Nadine Brömme und Elena Mertel von der #briefwahl2017-Kampagne (Foto: Marcus Latton)
Nadine Brömme und Elena Mertel von der #briefwahl2017-Kampagne (Foto: Marcus Latton)

Elena Mertel und Nadine Brömme von der Kampagne #briefwahl2017 | Morningshow am Nachmittag

▷ Letzte Änderung: 2017-09-05
By Marcus Latton |
Im Radio:
5. September 2017,
14 bis 18 Uhr

In der Morningshow am Nachmittag gibt es heute eine weitere Listomania; dieses Mal mit fünf Limonaden, die erfrischend anders sind. Außerdem wird Winson mit den FluxFM-Redakteur*innen Torben Lehning und Aysche Wesche über die Fernsehdebatte der kleinen Parteien und den Youtube-Auftritt von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz reden.


Heut ist ein guter Tag, um Gregors Foto mit seinem neuen T-Shirt zu posten. Und Briefwahl zu machen. Denn Sonntag hat er was Besseres vor. Im Sessel sitzen. Löwenzahn gucken. Gestellte Fotos machen. 😉 #briefwahl2017 #briefwahl17 #sonntaghabichwasbesseresvor #btw17 #briefwahl

Ein von @sonntaghabichwasbesseresvor geteilter Beitrag am

Elena Mertel und Nadine Brömme von der Kampagne “Sonntag hab ich was Besseres vor” / #briefwahl2017 (17:10 Uhr)

Netflix & Chill? Grillen im Volkspark? Wochenendtrip? Ausnüchtern von der letzten Party? Das würden viele gerne auch am 24. September tun, dem Sonntag der Bundestagswahl. Wer keine Lust hat, sich bei der Stimmabgabe auf eine bestimmte Zeit festlegen zu lassen, kann auch bequem von zu Hause aus per Briefwahl wählen. Unter dem Hashtag #briefwahl2017 wendet sich die Kampagne Sonntag hab ich was Besseres vor an junge Menschen, die mitabstimmen wollen – aber zu fein, zu faul oder zu vergesslich sind, um am Wahlsonntag in Schulen oder Standesämtern Zettel in eine Urne zu stecken. Elena Mertel und Nadine Brömme sind Mitarbeiter der Kampagne und sprechen im Interview mit Winson über die Wahl “on demand”.

Moderation

Winson
Ist zu hören in der Morningshow Am Nachmittag, Flux Forward Spezial und immer wieder zwischendrin.

… zum Profil

Redaktion

Torben Lehning
Wortredaktion
Spezialgebiet:
… zum Profil

Redaktion/Moderation

Aysche Wesche
Wortredaktion
Spezialgebiet: Stadtleben, Politik und Kultur.
… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.