Ex Hex (Foto: Sophie Euler)

Ex Hex & Rettet die ZLB | Morningshow am Nachmittag

▷ Letzte Änderung: 2015-02-20
By Marc Augustat |
Im Radio:
20. Februar 2015,
14 bis 18 Uhr

THEMEN

Ex Hex (15:10 Uhr)

Ex Hex aus Washington/DC ist ein Trio, das eher für die lauten Töne steht und etwas für Fans von den Ramones und Johnny Thunders oder Blondie ist. Am Abend spielen sie im Magnet – vorher kommen sie aber bei uns im Studio vorbei und werden Tickets mitbringen für die Show. Im Magnet wird es dann Songs der neuen Platte Rips auf die Ohren geben.

Hier kann man sich das Interview so oft wie man möchte anhören:


Rettet die ZLB (17:10 Uhr)

ZLB_Flyer Die Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB), wie wir sie kennen, wird es nicht mehr lange geben. Der vielfältige Buchbestand der Amerika-Gedenkbibliothek und der Berliner Stadtbibliothek soll abgeschafft werden. Die Buchauswahl soll radikal reduziert werden. Peter Delin, ehemaliger Mitarbeiter der ZLB, und Eckart Müller, leidenschaftlicher Besucher der Bibliothek, sind heute bei uns zu Gast. Letzterer hat eine Online-Petition zur Rettung der Zentral- und Landesbibliothek Berlin gestartet.

Das Interview gibt’s hier zum Nachhören:


3-Minuten-Lesung mit Robin Isenberg (16:45 Uhr)

Robin Isenberg ist ein vielbeschäftigter Poetry-Slammer der jüngeren Generation. Heute Abend wird er beim BastardSlam im Ritter Butzke (20:30 Uhr) zu hören sein. Vorher aber auch bei uns – live on air!

Die 3-Minuten-Lesung und das dazugehörige Interview können Radiofaule oder die, die es einfach verpasst haben, hier anhören:

Moderation

Nadine Kreutzer
Zu hören u.a. bei Superfrüh, Stadt.Land.Flux., Morningshow Am Nachmittag.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.