Ezra Furman, Hörspiel, Queerness

The Transangelic Exodus Experience | Ezra Furman-Hörspiel

▷ Letzte Änderung: 2018-02-20
By Ann-Kathrin [FluxFM] |
Im Radio:
19. Februar 2018, 22 Uhr
21. Februar 2018, 19 Uhr

Am 9. Februar 2018 ist Ezra Furmans fünftes Album Transangelic Exodus erschienen, ein Album über das Queersein, ein Album voller Trotz und Hoffnung, mit einer Geschichte, die ein fantastischer Sc-Fi-Roman wäre. Das dachte sich auch Melanie Gollin und möchte euch deswegen mitnehmen, diese Platte auf eine ganz besondere Art kennen zu lernen: in einem Feature, das sowohl Gespräch mit dem Künstler, als auch Hörspiel ist.

Aus den Lyrics und den Geschichten der Songs hat sie ein Hörspiel geschrieben, das Jörg Petzold, Tom Ehrhardt und viele andere aus dem FluxFM-Kosmos für euch lebendig werden lassen. Die einzelnen Szenen sind verwoben mit einer gesamtgesellschaftlichen Betrachtung des Quo Vadis, der Toleranzkultur und den eigenen Worten Ezra Furmans, der euch sein Werk, die Musik und Gedanken erklärt.

Kommt mit auf eine Interview-Hörspiel-Hoffnungs-Erfahrung am 19. Februar, ab 22 Uhr, oder am 21. Februar, ab 19 Uhr im Radio, oder online on Demand.

 


Musikredaktion

Melanie Gollin
Musikredaktion & Programmplanung,
entdeckt neue Musik und kann super Kuchen.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.