Show von Charlotte Ronson 2015 (Foto: Miki Sic)

Mercedes-Benz Fashion Week Berlin vom 19. bis 22. Januar 2015

▷ Letzte Änderung: 2015-01-15
By Sophie [FluxFM] |

Endlich ist es wieder soweit! Die Fashion Week kündigt sich an und die Stadt verwandelt sich in einen großen Laufsteg – voller Mode, Lifestyle, Awards, Messen und Models. Noch mehr als sonst ja sowieso immer schon. mbfwb Unser Fokus liegt in diesem Jahr wieder auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin (MBFWB) – Deutschlands wichtigster Plattform für Modelabels – egal ob aufstrebend oder etabliert, ausgefallen oder kommerziell.

FluxFashion

Bei FluxFM halten wir euch die ganze Woche über in Sachen Fashion auf dem Laufenden, was wo geht, warum man wo hin muss oder auch nicht – ausführliche Übersicht gibt’s auf fashion-week-berlin.com!) – und jede Menge exklusive Goodies haben wir natürlich auch für euch!

Wir laden euch ein zu den Modeschauen von…

Einfach jeweils am Vortag FluxFM einschalten, zuhören und (vielleicht) eingeladen werden!

Selbstverständlich werden wir außerdem hochkarätige Studiogäste aus der Modebranche – Designer, Models, Veranstalter – zum Interview begrüßen. Täglich zwischen 6 und 18 Uhr in allen Formen und Facetten!

Einen aktuellen kompletten Schauenplan gibt’s schonmal hier!


Mercedes-Benz und Elle präsentieren erstmals in Berlin:

PAPER London

Credit: PAPER London

Credit: PAPER London

Klare, elegante Silhouetten, grafische Muster und hochwertige, strukturierte Stoffe in leuchtenden Farben – dafür steht das junge Label PAPER London. In nur drei Jahren seit der Gründung 2011 haben Creative Director Kelly Townsend und Managing Director Philippa Thackery mit ihren extravaganten und dabei sehr tragbaren Kollektionen viele prominente Fans gewonnen. So wurden neben der englischen Stilikone Pippa Middleton auch Jennifer Lopez, Taylor Swift, Solange Knowles, Suki Waterhouse, Emma Roberts oder Lily Collins in PAPER London gesichtet.

PAPER London ist der aktuelle Preisträger des British Fashion Council Contemporary Award und wurde für ein noch junges Label auch von der internationalen Modepresse sehr gut aufgenommen. Creative Director Kelly Townsend verantwortete nach ihrem Abschluss auf dem renommierten St. Martins College of Art & Design vier Jahre lang die Strickkollektion von Temperly London und arbeitete als Freelance Designer für Eritos Kritos, Rene Derhy und Massimo Dutti, bevor sie sich gemeinsam mit Philippa Thackery selbstständig machte. Ihre Kollektionen für PAPER London sind geprägt von skulpturalen Schnitten, grafischen Mustern und starken Farbkontrasten. Inspiration für die Herbst/Winter 2015 Kollektion waren die Architektur aus der Mitte des 20. Jahrhunderts und das post-moderne Interior-Design von Charles Eames und seinen Zeitgenossen.

Mercedes-Benz und Elle haben Kelly Townsend und Philippa Thackery eingeladen, ihre neue Herbst/Winter 2015 Kollektion im Rahmen der Förderung von Designtalenten auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin zu zeigen.

Foto: Miki Sič

Foto: Miki Sič

Hinter den Kulissen:
Miki Sič begleitet PAPER London die ganze Woche lang und berichtet täglich über ganz persönliche Eindrücke der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin. Außerdem versorgt sie euch mit witzigen
Schnappschüssen.

Schnappschüsse von Miki Sič:


Banner Fashion Week

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.