FluxFM Popkultur kompakt Vol. 3

▷ Letzte Änderung: 2015-02-20
By Sophie [FluxFM] |

Die Spatzen pfeifen es ja bereits von den Dächern, seit Musikchef Ueli Häfliger bei der FluxFM-Session die Katze aus dem Sack gelassen hat. Die Katze hört in diesem Fall auf den Namen FluxFM Popkultur kompakt Vol.3 und ist ab 27. März 2015 erhältlich. Einen Tag vorher, am 26. März, wollen wir mit euch auf die Compilation anstoßen. Alle Infos dazu findet ihr hier nebenan.

3D_Packshot_FluxFM_Vol.03 Wie immer setzen wir auch diesmal auf den richtigen Mix von neuentdeckten und altbekannten Musikerinnen und Musiker. Und was bei der letzten Compilation noch Neuentdeckungen waren, sind ein Jahr später schon Altbekannte. So wie Bilderbuch zum Beispiel. Altbekannte sind auch Abby. Sie steuern einen brandneuen, noch unveröffentlichten Song bei.
Zu den Neuentdeckungen zählt Kim Churchill. In seiner Heimat ist der Australier schon eine Hausnummer. Im Mai nimmt Kim Churchill aber endlich auch Deutschland ganz offiziell ins Visier. Mit Albumveröffentlichung, Tour und allem Pipapo. Sein erstes Interview im deutschen Radio hat er schon gegeben – natürlich bei FluxFM.
Wer nicht weiß, dass Karin Park einer der herzlichsten Menschen im Musikbiz ist, der könnte leicht Angst kriegen vor der großen schlanken Frau mit dem scharfkantigen Gesicht und dem kühlen Blick. Wir sind mutig und deshalb ist sie auch mit ihrem Song „Look What You’ve Done“ auf CD2 vertreten. Hätten wir genug Geld uns einen Park zu kaufen – wir würden ihn Karin nennen.

Die ganze Compilation in 11 Minuten und 21 Sekunden:

FluxFM Popkultur kompakt Vol. 3 – Tracklist:

CD1
1. Everything Went Black – Beatsteaks
2. Hold Back The River (Album Version) – James Bay
3. Grizzly Bear – Angus & Julia Stone
4. Window To The Sky – Kim Churchill
5. Take Me To Church (Ep Version) – Hozier
6. She Only Loves Me When I’m There – Ball Park Music
7. Ten Headed Beast – Hundreds
8. Left Hand Free (Extended Version) – Alt-J
9. Get Closer – Life In Film
10. Willkommen Im Dschungel – Bilderbuch
11. Love Letters – Metronomy
12. Happy Idiot – Tv On The Radio
13. Shy Boy – JD Mcpherson
14. Gotta Get Away – The Black Keys
15. Your Wish (Album Version) – Talisco
16. Doing The Most – Rdgldgrn
17. Class Historian – Broncho
18. I’m Not Coming Back – Husky
19. Despair, Hangover & Ecstasy – The Do
20. Worry – Rhodes
21. Moving Backwards – Kristoffer And The Harbour Heads
22. Riptide – Vance Joy

CD2
1. Denken Sie Groß – Deichkind
2. Hard Time – Seinabo Sey
3. Rainman (Album Version) – Erlend Oye
4. Can’t Do Without You – Caribou
5. Wolves (Rac Remix) – Digitalism feat. Youngblood Hawke
6. Monument (The Inevitable End Version) – Röyksopp & Robyn
7. Look What You’ve Done – Karin Park
8. All My Love – Schwarz Dont Crack
9. Coffee – Sylvan Esso
10. Gold – Chet Faker
11. My Made Up Spook (Radio Edit) – The/Das
12. Unclassified – Etnik feat. Mykki Blanco
13. Stand Still – Flight Facilities
14. Hausch (Radio Edit) – Andhim
15. Friendly Fire – Abby
16. Long Days, Hot Nights (Claptone Radio Edit) – Sirens Of Lesbos
17. Cranes (Radio Edit) – Monkey Safari
18. Looped – Kiasmos
19. Wilkie (Original) – Roman Flügel

Artwork by Various & Gould

Auf meist spielerische Weise nehmen Various & Gould in ihren Werken relevante Themen wie Arbeit, Migration, (sexuelle) Identität, Tod oder die Finanzkrise in Angriff. Das Künstlerduo arbeitet seit 2005 eng zusammen. Grundlage für die Kollaboration bilden dabei gemeinsame Leidenschaften wie Liebe für Papier, Begeisterung für zufällige Schönheit im Alltag und vor allem Kunst im urbanen Raum. Siebdruck und Collage sind ihre Spezialität, doch neuerdings experimentieren die beiden auch verstärkt mit Installation und Performance.
140505_ArtyShop_Logo
Das Covermotiv als limitierter Siebdruck:

Siebdruck 4Farben – Various&Gould

VARIOUS & GOULD – „DUALITY III“
€ 200.00 (inkl. Mehrwertsteuer und Versand)

Siebdruck: 4 Farben
Papier: Munken Creme 300 g/qm, mit Prägung
limitierte Edition: 64 Stück
Maße: 80 cm x 60 cm
Signiert und nummeriert durch die Künstler
Erhältlich im arty-shop.de

Bilder vom Entstehungsprozess:

Kaufen!
So richtig auf CD-Tonträger zum Anfassen ist Popkultur kompakt Vol.3 beispielsweise bei Dussmann im FluxFM-Regal, sowie bei amazon.de bestellbar. Oder ungefähr überall im Plattenladen eures geringsten Misstrauens zu bekommen. (Vinyl: leider nicht geplant. Sorry!)

Digital ist besser!
Wenn ihr wollt, könnt ihr den Song „Do You Ever?“ von Phia bereits ab 20. März einzeln als Download kaufen – oder ihr bekommt ihn beim Kauf der Compilation als exklusiven Bonus-Track gratis dazu. Wer ihn vorab kauft, bekommt später die Compilation entsprechend günstiger. Und „exklusiv“ meinen wir diesmal ernst: Auf CD wird der Song NICHT enthalten sein!

Eine Bestellung bei iTunes beinhaltet zusätzlich folgende Bonustracks:

  • Sadness Disease – Urban Cone
  • Forgive & Forget – The Kooks

Weitersagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.