Francesco Wilking, Tele, Höchste Eisenbahn, Unter meinem Bett, Tee von Eugenia
Francesco Wilking im FluxFM-Studio (Foto: Sophie Euler)

Francesco Wilking | Unter meinem Bett-Session

▷ Letzte Änderung: 2017-12-08
By Sophie [FluxFM] |

Francesco Wilking kann nicht nur Hits für die Bands Tele und Die höchste Eisenbahn schreiben und singen, sondern hat auch schon viele Kinderherzen mit seiner Musik erobert. Gemeinsam mit Moritz Krämer steuert er Songs für die Unter meinem Bett-Alben bei. Auf diesen Samplern steuern die bekanntesten Singer/Songwriter des Landes Kinderlieder bei, die selbst die Eltern in ihren Bann reissen. Wir sind jedenfalls große Fans und haben deshalb Francesco Wilking bei seinem Besuch im FluxFM-Studio am 5. Dezember 2017 gefragt, ob er den Hit „Tee von Eugenia“ für die etwas jüngere FluxFM-Hörerschaft live im Studio spielen kann – leider ohne Moritz Krämer. Nachwuchsförderung und Erwachsenenbildung in Einem nennen wir das.

Das Interview mit Francesco Wilking und dem Versuch, übers Telefon mit Dr. Renz von Fettes Brot „Lass mich (nicht) allein“ zu singen, könnt ihr hier nachhören:

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.