Friska Viljor (Foto: Sophie Euler)

Friska Viljor, Liveschaltung zur re:publica, Punkfilmfestival | Morningshow am Nachmittag

▷ Letzte Änderung: 2015-05-05
By Sophie [FluxFM] |
Im Radio:
5. Mai 2015,
14 bis 18 Uhr

THEMEN

FluxFM_MUTation (bis 14:45 Uhr)

Wir schalten live zur re:publica. Dort moderiert Netzwelt-Spezi Jan Mölleken die Sondersendung FluxFM_MUTation: Eine Stunde FluxFM zu Mut und Wandel in den Medien live aus dem MIZ_innovationspace des Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ). Mehr Infos und den Live-Videostream findet ihr hier.


Friska Viljor (15:10 Uhr)

„In My Sofa I’m Safe“ singen die Herren Sveningsson und Herr Johansson – besser bekannt als Friska Viljor. Wir freuen uns, dass sie sich trotzdem zu uns ins FluxFM-Studio wagen. Im Frühsommer erscheint ihr 6. Album, aber schon morgen Abend präsentieren die Schweden in einem exklusiven, akustischen Set im Magnet ihre neuen Songs. Die schlechte Nachricht: das Konzert ist bereits restlos ausverkauft. Die gute Nachricht: euer Lieblingsradiosender schreibt euch auf die Gästeliste. Zuhören und Telefon bereithalten bitte sehr.

Hier ist es nun auch online im Stream! Interview und Akustiksong aus der Livesendung:

 


„Too drunk to watch“ (17:10 Uhr)

Punkfilmfestival

Bereits zum vierten Mal findet das Punkfilmfestival Too drunk to watch im Kino Moviemento statt. Vom 6. bis 10. Mai werden dort 21 Dokumentationen, Kurzfilme, Musicals und Spielfilme von und mit Punk, Anarchie und Widerstand aus aller Welt gezeigt. Für welche Filme es sich lohnt nüchtern zu bleiben, verrät euch der Organisator Cornelius „Corny“ Schulz.

Wer das Interview verpasst hat, kann es noch hier in der Streamkonserve verköstigen:

 

Moderation

Winson
Ist zu hören in der Morningshow Am Nachmittag, Flux Forward Spezial und immer wieder zwischendrin.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.