FuckUp Nights Berlin Vol. VIII am 30. Juli 2015 präsentiert von FluxFM

▷ Letzte Änderung: 2015-05-27
By Sophie [FluxFM] |

FluxFM präsentiert einmal monatlich die FuckUp Nights Berlin – eine Plattform, bei der Unternehmer von ihren kleinen und großen Pannen und Katastrophen berichten, um anderen die allgemeine Angst vorm Scheitern zu nehmen und Mut zu machen, nach dem Fall wieder aufzustehen. FuckUp Nights Berlin verfolgt die Vision, Scheitern politisch, gesellschaftlich und persönlich zu entstigmatisieren. Das Konzept ist as simple as it could be:

3 Sprecher stehen jeweils alleine auf der Bühne und erzählen in gut 12 Minuten (manchmal auch 45 Minuten) vor einem stetig wachsenden und respektvollen Publikum, die Geschichte(n) rund um ihr wirtschaftliches Scheitern.

Doch worin liegt die Magie der FuckUp Nights?
Ist es Voyeurismus? Nein.
Geht es um Unterhaltung? Schon eher.
Können wir Lernen? Oh ja, jede Menge.
Werden wir beraten in Lebens- & Wirtschaftsfragen? Auch das.
Was passiert in uns? Das Allerwichtigste – es berührt uns.

 

FuckUp Nights Berlin Vol. VIII am 30. Juli 2015

Fuck Up Nights (Flyer)

Die FuckUp Nights sind eine globale Bewegung, die 2012 in Mexiko geboren wurde. In Berlin steigen sie mittlerweile monatlich und in 147 anderen Städten weltweit, sind sie auch präsent. Ein vielschichtiges Publikum nimmt zahlreich teil und staunt über jeweils drei Menschen, die sich in ihre Finanz- und Emotionsbuchhaltung blicken lassen.

Wir bedanken uns im Vorhinein bei unseren Sprechern für ihre Courage, ihr Geschichte mit uns zu teilen:

  • Amber Riedl
  • Alexander Wolf
  • Uwe Lübbermann

 

FuckUp Nights Berlin Vol. VIII
Eintritt: 5 Euro
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Aperto AG
Chausseestraße 5
10115 Berlin

 
[expires off=“2015-07-30 20:00:00″]

Verlosung
Wir schreiben euch plus Begleitung für die FuckUp Nights Berlin Vol. VIII auf die Gästeliste. Schreibt einfach eine Mail an win@fluxfm.de mit dem Betreff: „FuckUp Night“ und euer Name landet im Lostopf.

Viel Glück!

AGB
Die Gewinner:innen werden in der Regel 2 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung per Mail verständigt mit der Bitte um Rückmeldung.
Eine Barauszahlung des Preises ist nicht möglich.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Falls sich der/die Gewinner:in nicht innerhalb von 24h auf unsere Mail meldet (Achtung: auch gelegentlich Spam checken), behalten wir uns vor, den Gewinn an eine andere Person weiterzugeben.
Wir verlosen für all unsere Konzertpräsentationen Gästelistenplätze. Das heißt, dass es keine physischen Tickets gibt.
Du gewinnst immer 2 „Tickets“, d.h. du kannst noch jemanden mitbringen.
Falls bei einem Gewinnspiel eure Adresse benötigt wird, garantieren wir euch, dass diese ausschließlich für das jeweilige Gewinnspiel genutzt wird.
Sollte das Konzert / die Veranstaltung abgesagt werden, steht dir keine Entschädigung in jeglicher Form zu.

[/expires]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.