FUTURZWEI: Langsamreisen

▷ Letzte Änderung: 2014-09-22
By Frank [FluxFM] |
Im Radio:
22. bis 28. September 2014

Das Leben ist zu kurz, um schnell zu reisen. Doch lang genug, um riesige ökologische Fußabdrücke zu hinterlassen. Reisen mit Zeit (und kleinem, noch dazu kompensiertem CO2-Ausstoß im Gepäck) bietet die Agentur Langsamreisen von Arne Gudde. Die ganze Geschichte:

… von Jörg Petzold schon mal kurz an-erzählt:


 

f2logoklein .. und ganz ausführlich -demnächst- bei FUTURZWEI.org – Geschichten vom guten Umgang mit der Welt.

langsamquer

„Im Sinne von Nachhaltigkeit im Tourismus ist es unser Anliegen unser Angebot ökologisch und sozialverträglich zu gestalten. langsamreisen.de Die im Vergleich zu Kreuzfahrten oder Flugzeugreisen ohnehin sehr geringen CO2-Emissionen kompensieren wir daher obligatorisch zu 100 Prozent über Klimaschutzprojekte von atmosfair.

Zudem bieten unsere Reisearten, wie Frachtschiffreisen, Segelschiffreisen oder Schienenreisen, auch allen Menschen eine Alternative die Flugangst haben, sich z.B. nach der Behandlung eines Burnouts oder im Rahmen eines Sabbaticals die Zeit für die Ferne zu nehmen, die sie verdient. Nachhaltiger Tourismus bzw. nachhaltiges Reisen umfasst folglich alle Aspekte unserer inneren sowie äußeren Natur.

Langsamreisen(.de)

Redaktion

Jörg Petzold
Spezialgebiet: Lesen und lesen lassen.

… zum Profil

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.