Von Indie bis AAA - 2020 bietet diverse Videospielhighlights! (Quelle: FluxFM / Paintbucket Games / CD Projekt RED)
Von Indie bis AAA - 2020 bietet diverse Videospielhighlights! (Quelle: FluxFM / Paintbucket Games / CD Projekt RED)

Games | Ausblick 2020

▷ Letzte Änderung: 2020-01-02
By Ron |

Kleine feine Indie-Perlen, große Blockbuster-Titel und ein futuristisches Spiel mit Keanu Reeves – das bietet das Videospieljahr 2020. FluxFM-Redakteur Ron Stoklas hat sich für euch seine Game-Highlights zusammen gestellt.

Den Beitrag vom 01. Januar gibt’s hier zum Nachhören:


Widerstand gegen Nazis

Ein paar Games haben uns 2019 ausgetrickst und kommen erst dieses Jahr. Darunter das Echtzeit-Taktikspiel im Wild-West-Look Desperados 3 von Mimimi Productions oder der neueste Die Siedler-Teil von Ubisoft. Ebenfalls verspätet: Through the Darkest of Times. Vom 30. Januar an gibt es das Spiel der Berliner von Paintbucket Games. Im Berlin des Jahres 1933 organisiert ihr einen Widerstand gegen das NS-Regimes. Historisch, politisch und gesellschaftlich relevant ist es für mich eines, wenn nicht das wichtigste Spiel 2020 – ein Pflichtkauf!

 

Auf in die Zukunft

Er ist Bodenständig, nahbar und im Videospiel Cyberpunk 2077. Keanu Reeves ist der wohl beliebteste Mensch im Internet. Keanu ist im Action-Rollenspiel aber nur euer Sidekick. Ihr spielt V, die Hauptrolle, und erkundet die Stadt Night City. Technischer Fortschritt prallt hier auf eine dystopische Gesellschaft. Im Punk-Neon-Look sieht das echt cool aus.

 

Zurück in der Apokalypse

Seit zwei Jahren sage ich „Mit etwas Glück kommt es dieses Jahr!“ – Da ist es: The Last of Us: Part 2 erscheint am 29. Mai! Dann müssen wieder mutierte Zombie-Pilz-Menschen gemetzelt werden und wir erfahren endlich, wie die emotionale Geschichte von Ellie und Joel weitergeht. Wermutstropfen für PC, Switch und Xbox-User: Das Game ist PS4-exklusiv.

 

Als Hai gegen die Menschheit

Fressen. Erkunden. Wachsen. Darum geht‘s bei Maneater von Tripwire Interactive. Ihr spielt einen Hai und wollt der neue Superraubfisch im Ozean werden. Lieblingssnack: schwimmende und tauchende Menschen. Von Ende Mai an könnt ihr losschwimmen und Angst und Schrecken an der Küste verbreiten.

 

Die Welt von oben

Einmal um die Welt fliegen und das fast ohne CO2-Ausstoß – das geht im neuen Microsoft Flight Simulator. Die Flugzeuge, das Wetter und die Welt sollen realistisch simuliert sein. Die ersten Bilder sind atemberaubend! Möglich machts die zwei Petabyte große Datenbank, dank der unsere Erde fotorealistisch dargestellt wird. Zwei Peta-Was? Das sind 2.000.000 Gigabyte. Ihr versteht: Ne verdammt große Zahl! Runterladen müsste ihr nur einen Bruchteil, gespielt werden kann live über die Cloud.

 

Der neue Maßstab für VR-Gaming?

Wir wollen Half-Life 3! Dieser Ruf schallt seit mehr als zehn Jahren durch diverse Games-Foren. Entwickler Valve hat hingehört, aber nicht reagiert. Bis Ende 2019. Da wurde aus dem Nichts Half-Life: Alyx angekündigt. Ein neuer Teil des Spieluniversums – und das als 100-prozentiges Virtuell Reality Game. Die Erwartungshaltung ist enorm. Wir sind gespannt.

 

Und und und…

Und dann gibt es noch so viele Spiele mehr: Gods & Monsters, Age of Empires 4, Ori and the Will of the Wisps, das Resident Evil 3 Remake, Crusader Kings 3, Marvel‘s Avengers, Everspace 2, Little Nightmares 2, Doom Eternal, Haven, Elden Ring, … und natürlich nicht zu vergessen: Zum Jahresende erwartet uns die neue Konsolengeneration mit PlayStation 5 und Xbox Series X.


Redaktion

Ron Stoklas
Wortredaktion
Spezialgebiet: Videospiele, Serien, Nerdkram und die ganz anderen Baustellen
… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.