Green Gonzalez Foto: Semra Sevin)
Green Gonzalez Foto: Semra Sevin)

GREEN | GONZALEZ | Radio Arty

▷ Letzte Änderung: 2017-03-13
By Sophie [FluxFM] |
Im Radio:
16. März 2017, 19 Uhr
20. März 2017, 24 Uhr

Radio Arty Logo Diese Woche sind die Art Brand Strateginnen GREEN | GONZALEZ zu Gast bei Radio Arty.


Name?

GREEN | GONZALEZ

Was treibt euch an?

Wir konzipieren Kunstausstellungen und beraten Akteure des Kunstbetriebs.
Als Ausstellungsmacherinnen faszinieren uns alle kollaborativen, partizipativen Momente zeitgenössischer Kunst und die kreativen Möglichkeiten sowie die kostbaren Lerngelegenheiten die sich in der Zusammenarbeit mit den Künstlern ergeben.

Als Beraterinnen reizt es uns alles in eine professionelle Richtung zu bringen. Arts brands strategies – das treibt uns an!

Wann kann man das nächste Mal etwas von dir sehen?

Viel lieber als auf das nächste Projekt will ich auf eine laufende Ausstellung in Leipzig hinweisen, die noch bis zum 15.04. zu sehen sein wird: We come in peace. You Are welcome!

Kuratiert hat die Rob Knjin und es sind 13 holländische Künstler der Galerie Billytown aus Den Haag feat. Koen Taselaar zu sehen. Das ist der zweite Teil eines Austauschprojektes zwischen zwei künstlerinitiierten Galerien mit ähnlicher Geschichte und Struktur.
Bei diesem Austausch gingen wir der Frage nach, wie ein von Künstlern selbstorganisiertes Galeriesystem, in der Künstler ihr Programm und ihre Präsentation kuratieren, Einfluss findet in deren künstlerischen Werk, ob dies den künstlerischen Ausdruck, die künstlerische Sprache beeinflusst und wenn ja, wie.
Rob ist selber Künstler und hat, wie ich finde, eine sehr leichte, humorige, frische und gleichsam reflektierte Antwort darauf.

Wer sollte zur Ausstellung UNPREDICTABLE vorbeikommen?

Zur Eröffnung (17. März, 19 Uhr) gerne Alle für die der Zufall etwas Geheimnisvolles hat und die gespannt darauf sind wie zeitgenössische Künstler mit dem Phänomen des Unvorhersehbaren in ihren Werken arbeiten und natürlich alle die mit uns feiern wollen!
Natürlich sind uns Kunstkäufer ebenfalls willkommen. Später am Abend wird die Musikerin KOY ihr Debutalbum präsentieren, worauf wir uns schon sehr freuen.

Zum Artist Talk am Samstag (18. März, 15 Uhr) dann gern ausgeschlafene, aufmerksame Zuhörer mit neugierigen Fragen. Und sonst: Jede und jeder, der/die eine spannende Geschichte oder strittige Fakten zu Zufall, Unvorhersehbarkeit, Unvorhersagbarkeit auf Tasche hat.

Nikola Ukic´. Self mastering II (H. Moore Reclining Figure in two parts) 2012. Polyurethan, Pigment, UV Ink transfer,100x45x30 cm Beton, Metall, 80x65x65 cm © Hengesbach Gallery

Nikola Ukic´. Self mastering II (H. Moore Reclining Figure in two parts) 2012. Polyurethan, Pigment, UV Ink transfer,100x45x30 cm Beton, Metall, 80x65x65 cm © Hengesbach Gallery


Moderation

Yaneq
Ist zu hören bei Radio Arty.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.