Die vegetarierin Roman, FluxFM Lesen & lesen lassen
Die Vegetarierin (Bild: Aufbau Verlag / Unsplash)

Han Kang – Die Vegetarierin | Lesen und lesen lassen

▷ Letzte Änderung: 2018-02-07
By Jakob |
Im Radio:
5. Februar bis 11. Februar 2018

Yeong-Hye und ihr Mann sind ganz konventionelle Leute. Er geht seinem Bürojob nach, sie ist eine pflichtbewusste Hausfrau. Die angenehme Eintönigkeit ihrer Ehe wird jäh gefährdet, als sie beschließt, Fleisch vom Speiseplan zu streichen. In Südkorea ist allein das ein subversiver Akt. Aber dabei bleibt es nicht – erst kommt die Arbeitsverweigerung, dann der Konsumverzicht – und am Ende steht ihr Wunsch mit der Natur eins zu werden. Kurzum: sie will eine Pflanze sein. Die Vegetarierin, ein Hörbuch nach dem Roman von Han Kang.

Fazit von Jörg Petzold:
“In einer ganz schlichten Sprache ist diese wahnsinnig kraftvolle Geschichte erzählt. Han Kang wurde in Korea als Sensation gefeiert, und wenn du dem Sog des Weiterlesens bzw. -hörens widerstehen kannst, dich die Geschichte also irgendwo ausspuckt, dann weißt du warum sich sogar die Kritiker überschlagen. Herrlich bizarr! Es ist sehr gut auf diesem Hörbuch – das wir hier zum ersten mal vorstellen – umgesetzt mit drei Stimmen für die drei Teile des Buches. Ganz egal ob ihr im Stream oder von der CD hört – legt euch ins Bett und sagt alle Termine ab!”

 

Redaktion

Jörg Petzold
Spezialgebiet: Lesen und lesen lassen.

… zum Profil

Redaktion/Moderation

Aysche Wesche
Wortredaktion
Spezialgebiet: Stadtleben, Politik und Kultur.
… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.