JA JA JA – mit Pale Honey, KOPS & Plastic Tones am 16. Mai im FluxBau

▷ Letzte Änderung: 2019-05-10
By Constanze [FluxFM] |

Ja Ja Ja
16. Mai 2019, Einlass 20 Uhr

FluxBau
Pfuelstr. 5
10997 Berlin

Tickets
5 Euro für Mitglieder, ansonsten 10 Euro

Ja Ja Ja Music ist eine Online-Musikplattform, Festival und Clubnacht, die seit 2009 in London stattfindet. Mehr als 120 nordische Künstler*innen sind dort bisher aufgetreten – für die meisten von ihnen war es die erste London-Show und tonangebend für eine zukünftige internationale Karriere. Ja Ja Ja ist ein pan-nordisches Langzeitprojekt von Music Export Denmark, Music Finland, Iceland Music Export, Music Norway und Export Music Sweden, um die Entwicklung und das Wachstum der nordischen Musikindustrie zu fördern.

Ja Ja Ja wählt monatlich neue, vielversprechende Talente aus den nordischen Ländern aus und stellt diese seit Oktober 2014 dem Berliner Publikum vor – Ja Ja Ja ist ein spektakulärisches skandinavisches Potpourri, das den FluxBau durchströmen wird:


Pale Honey

“Gothenburg girls Pale Honey are here to make you head bang.“

– WonderlandMagazine

Als Gitarristin und Sängerin Tuva Lodmark und Drummerin Nelly Daltrey, besser bekannt als Pale Honey, ihre Debüt-EP Fiction raushauten, bestand gar kein Zweifel daran, dass die beiden nicht nur gehört, sondern auch erlebt werden müssen. Nach einem turbulenten Festival-Sommer erschien ihr gleichnamiges Album, das sowohl international als auch zu Hause in Schweden große Anerkennung fand. Die Band wurde in einer Vielzahl von angesehenen Medien wie Line of Best Fit, Stereogum und Consequence of Sound vorgestellt. Das zweite Album Devotion erschien 2017, gefolgt von Tourneen in Skandinavien, Großbritannien und Deutschland und mehreren Festivals im Sommer (wie etwa Roskilde). Die Singles Get These Things Out Of my Head und das ABBA-Cover Lay All Your Love On Me wurden in Schweden und in Dänemark auf High Rotation gespielt und erhielten auch starke Unterstützung von Spotify. Und nun? Basteln die beiden schon wieder am dritten Album.
 


KOPS

„KOPS is making his way as the next big thing you need to know about“

– Gems & Secrets

21 Jahre jung, aber mindestens doppelt so souverän und bestimmt, wenn es um seine Musik geht. Die Rede ist vom dänischen Musiker und Produzenten KOPS. Seinen ersten musikalischen Schritte tat er in einem Kopenhagener Knabenchor, doch sein Herz schlug schon früh für House, RnB und Hip Hop und diese Vielfalt hört man. Seit seiner ersten Single Takes 1 2
know 1
, mit der er direkt auf Platz 1 der dänischen Viral Charts auf Spotify landete, kennt und liebt man KOPS, erneut bestätigt durch seine zweite Single Sorry Not Sorry, mit der er europaweit Anklang fand. Salvation, Single Numero 3, knackte in den ersten 5 Wochen die 1 Mio. Stream Grenze, landete auf Platz 26 der Ebba Charts und wurde von Radiostationen wie Amazing Radio, BBC Radio, P3 und vielen anderen in Deutschland und Europa gespielt.
 


Plastic Tones

Plastic Tones ist eine Power-Pop-Gruppe mit Herz und Seele. Es ist ein gut gehütetes Geheimnis, das darauf wartet, enthüllt zu werden. Wirklich süß, super eingängig, verspielt und allzu schön. Und manchmal ziemlich hart. Blondie trifft auf Thin Lizzy in New York in 1976. Eine Handvoll Veröffentlichungen und über 100 Konzerte in nur drei Jahren ist viel für eine Do It Yourself-Rock Band!

 

 

Verlosung

Für die Ja Ja Ja am 16. Mai verlosen wir Tickets. Verratet uns in den Kommentaren, welche Band ihr durchs Ja Ja Ja entdeckt habt oder wen ihr gerne dort mal sehen möchtet. Achtung, die Kommentare werden moderiert, es kann also etwas dauern, bis euer Beitrag auftaucht. Mit ein wenig Glück steht dann euer Name auf der Gästeliste. Wir benachrichtigen die Gewinner*innen per Mail.

Viel Glück!

AGB
Die Gewinner werden in der Regel 2 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung per Mail verständigt mit der Bitte um Rückmeldung.
Eine Barauszahlung des Preises ist nicht möglich.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Falls sich der Gewinner nicht innerhalb von 24h auf unsere Mail meldet (Achtung: auch gelegentlich Spam checken), behalten wir uns vor, den Gewinn an jemand anderen weiterzugeben.
Wir verlosen für all unsere Konzertpräsentationen Gästelistenplätze. Das heißt, dass es keine physischen Tickets gibt.
Du gewinnst immer 2 „Tickets“, d.h. du kannst noch jemanden mitbringen.
Falls bei einem Gewinnspiel eure Adresse benötigt wird, garantieren wir euch, dass diese ausschließlich für das jeweilige Gewinnspiel genutzt wird.
Sollte das Konzert / die Veranstaltung abgesagt werden, steht dir keine Entschädigung in jeglicher Form zu.

4 Kommentare

  1. Christin says:

    Jesse Markin !
    =)

  2. denise says:

    Wangel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.