Video-Screenshot: Supporter of the Independent - Philips Idee

Ihr habt Ideen – wir haben die Starthilfe!

▷ Letzte Änderung: 2015-02-09
By Sophie [FluxFM] |

Ideen haben alle. Aber nicht jeder macht was daraus, denn manchmal braucht man dafür einfach den berühmten Tritt in den Hintern. Oder den netten Onkel, der einem Mut zuspricht und vielleicht ’nen Fünfer zusteckt. Der Onkel heißt heute Jack Daniel – und auf seinem Fünfer steht Supporter of the Independent drauf. Ach ja, der Fünfer ist 7000 Euro wert – und haben wir schon erwähnt, dass ihr ihn bekommen könnt?

Aber der Reihe nach: Wie wäre es zum Beispiel damit, das größte Moos-Graffiti der Welt an die Wand zu pinseln? Das klingt erstmal komisch, kann aber trotzdem funktionieren – zum Beispiel an einer Hauswand in Köln-Deutz:

Ja macht doch!

Solche Ideen sind ziemlich wichtig: Denn ohne die Moos-Graffiti-Ideenhaber dieser Welt hätten wir wohl weder den Synthesizer erfunden noch Menschen auf den Mond geschickt (noch würden wir eines Tages hoffentlich Menschen mit Synthesizern dort absetzen). Und das wäre schade.

Daher mögen wir Aktionen, die sich für gute Ideen stark machen. Eine wäre zum Beispiel Supporter of the Independent von Jack Daniel’s. Die hat es sich zum Ziel gesetzt, Freidenkern und ihren Ideen zu helfen – vor allem wenn letztere erstmal ziemlich verrückt klingen. Und Hilfe heißt bei Supporter of the Independent Motivation und 7.000 Euro Startkapital. Damit kann man so einiges anstellen: Die Ideen, die hier bisher punkten konnten, reichen dann auch von Moos-Graffitis über „Kunst mit Insekten“ bis hin zu „selbstgebauten Kanus„.
 

Ihr habt eine Idee – wir haben die Starthilfe

Wenn ihr euch gerade wiedererkennt, dann kommt jetzt eure große Chance: Denn wir machen mit! Gemeinsam mit Jack Daniel’s suchen wir die verrückteste, wahnsinnigste und unmöglichste Idee. Die wird dann unterstützt – mit tatkräftiger Hilfe und Startkapital.

Wenn ihr dabei sein wollt, dann schickt einfach eine Mail mit dem Betreff „Meine Idee“ an win@fluxfm.de. In der erklärt ihr uns, warum eure Idee genial genug ist, um unterstützt zu werden. Wenn ihr uns überzeugen könnt, dass ihr der Freigeist seid, nach dem wir gesucht haben, dann könnte euer imaginäres Moos-Graffiti vielleicht schon bald eine reale Wand bewuchern! Einsendeschluss ist der 29. März 2015.

Übrigens: www.massvoll-geniessen.de

Spielregeln von Supporter of the Independent
„Spielregeln“ von Supporter Of The Independent
  • Bewerber müssen ihren Wohnsitz in Deutschland und mindestens das 18. Lebensjahr vollendet haben. Mitarbeiter der Brown-Forman Deutschland GmbH, FluxFM sowie Personen, die in irgendeiner Weise mit der Vorbereitung und Durchführung dieses Programms befasst sind oder waren, sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  • Der Veranstalter unterstützt den verantwortungsvollen Genuss von Alkohol und daher sollen alle Bewerbungen in Einklang mit den Prinzipien des verantwortungsvollen Umgangs mit Alkohol entsprechen. Insbesondere werden keine Bewerbungen akzeptiert, die illegal, unverantwortlich oder offensiv sind.
  • Alle Bewerbungen werden durch FluxFM gesichtet und bewertet. Die FluxFM-Jury kann beliebige Bewerbungen für ein Sponsoring auswählen, die, nach Ermessen der Jury, den Jack Daniel’s Unabhängigkeitsgedanken widerspiegeln. Jack Daniel’s wird dann mit den ausgewählten Bewerbern daran arbeiten die vorgestellte Idee in die Tat umzusetzen indem eine finanzielle Unterstützung von 7000 Euro (siebentausend) zur Verfügung gestellt wird.
  • Falls keine angemessenen Bewerbungen eintreffen, behält sich der Veranstalter das Recht vor, die Aktion zu stornieren, abzubrechen oder zu modifizieren ohne eine Verbindlichkeit gegenüber den Bewerbern oder Dritten.
  • Im Falle einer erfolgreichen Bewerbung gestattet der Bewerber dem Veranstalter die Dokumentation der Idee, der Umsetzung wie sie den Weg dorthin in Form eines Kurzfilms, welcher für Werbezwecke verwendet wird. Erfolgreiche Bewerber müssen eine Vereinbarung unterzeichnen, dass ihr Name und der Film für promotionale Zwecke von Jack Daniel’s verwendet werden darf und das ohne weitere Vergütung.
  • Erfolgreiche Bewerber müssen ihre Volljährigkeit durch die Vorlage ihres Personalausweises nachweisen. Sollte ein Bewerber dazu nicht in der Lage sein, kann er das Sponsoring nicht erhalten.
  • Etwaige Steuern liegen in der Verantwortung des Bewerbers. Es wird durch den Veranstalter sowie FluxFM keine Haftung für Schädigungen, Verluste oder Verletzungen, die aus der Annahme des Sponsorings enstehen, übernommen.
  • Mit dem Absenden der Bewerbung an win@fluxfm.de erklären sich alle Bewerber mit den Regeln einverstanden.
  • Die Entscheidungen des Veranstalters in allen Fragen sind endgültig und bindend. Das Programm unterliegt deutschem Recht. Im Falle von Rechtsstreitigkeiten sind die Gerichte der Bundesrepublik Deutschland ausschließlich zuständig. Veranstalter: Brown-Forman Deutschland GmbH, 20139 Hamburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.