James Bay (Albumcover Ausschnitt)

James Bay – Chaos And The Calm | Wochenendspecial

▷ Letzte Änderung: 2015-03-12
By Sophie [FluxFM] |
Im Radio:
14. & 15. März 2015
Jede Stunde ein Song

Bei den neuen Alben stellen wir euch die besten Platten vor – im Wochenendspecial übernehmen das die Künstler selber. Das ganze Wochenende über moderiert nämlich eine Band oder ein Künstler im Radio Lieder aus dem aktuellen Album an – jede Stunde ein Song.

Dieses Wochenende erklärt James Bay, warum, wo und wie die Songs auf Chaos And The Calm entstanden sind. Das Album erscheint am 20. März – wir hören bereits eine Woche vor der Veröffentlichung vorab und exklusiv in das neue Album rein!

 
James Bay-Chaos and the Calm James Bay ist 24 Jahre alt und bereits Gewinner des 2015 Brits Critics Choice Awards. Der Brite hat innerhalb kürzester Zeit dank seines Hits „Hold Back The River“ einen veritablen Hype ausgelöst, was man auch am Andrang bei seiner Show im Fluxbau merkte. Nach bisher drei Eps veröffentlicht Bay nun endlich sein Debüt-Album Chaos And The Calm. Seine emotionalen Lieder und seine Stimme, die sich anhört wie geschottert, erzeugen einen magischen Einklang, fesseln das Publikum und reduzieren seine Pop-Melodien auf das bloße Skelett.

Tracklist

1. Craving
2. Hold Back The River
3. Let It Go
4. If You Ever Want To Be In Love
5. Best Fake Smile
6. When We Were On Fire
7. Move Together
8. Scars
9. Collide
10. Get Out While You Can
11. Need The Sun To Break
12. Incomplete

 
Am 19. Januar 2015 war James Bay bei uns zu Gast. Das Interview gibt’s hier zum Nachhören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.