Der Block (Foto: Sophie Euler)

Jérôme Leroy – Der Block | Lesen und lesen lassen

▷ Letzte Änderung: 2017-04-10
By Nina [FluxFM] |
Im Radio:
10. bis 16. April 2017

Der BlockDie Vorstädte brennen, die Zahl der Toten steigt und die rechtsextreme Partei steht kurz davor die Regierung zu übernehmen. In dieser Nacht kann das Schicksal Frankreichs kippen – in Der Block von Jérôme Leroy ist sie für drei Menschen der Höhepunkt einer 25-jährigen Geschichte aus Gewalt, Geheimnissen und Manipulation.

Der Block von Jérôme Leroy ist erschienen bei Edition Nautilus.
Le Bloc (französisches Original) ist erschienen bei Folio policier.

 
Fazit von Jörg Petzold:
„Das ist ein wahnsinnig packender Roman, superspannend und aus der Sicht zweier Akteure des Bloc Patriotique. Man muss sich also damit herumschlagen, dass man sich in diese rechten Typen einfühlen kann. Und quasi nebenbei liefert dieses Buch eine fantastische Analyse der politischen Situation in Frankreich und des Aufstiegs der Rechten. Wer sich mit dieser Frage herumschlägt – wie es dazu kommen konnte, dass die Rechte so erstarkt in unseren Ländern – der muss dieses Buch lesen. Unbedingt!“

Redaktion

Jörg Petzold
Spezialgebiet: Lesen und lesen lassen.

… zum Profil

Redaktion/Moderation

Aysche Wesche
Wortredaktion
Spezialgebiet: Stadtleben, Politik und Kultur.
… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.