Josef Salvat (Foto: Sophie Euler)

Jib Kidder, Josef Salvat & Die Quartiermeister | Morningshow am Nachmittag

▷ Letzte Änderung: 2015-03-10
By Marc Augustat |
Im Radio:
10. März 2015,
14 bis 18 Uhr

THEMEN

Josef Salvat (16:10 Uhr)

Spätestens seit seinem Rihanna-Cover „Diamonds“ zählt dieser junge Australier auch in Deutschland zu den Newcomern des Jahres. Josef Salvat tauchte aus dem Nichts mit drei Songs im Internet auf. Songs wie „Hustler“ verbreiteten sich in Windeseile im Netz. Mit zwei EPs festigte er seinen Stil zwischen düsterem Elektro und opulentem Pop. Heute Abend spielt er in der ausverkauften Kantine Am Berghain, vorher kommt er aber noch zu Winson ins Studio und hat natürlich Tickets für euch dabei!
Hier gibt’s übrigens auch ein Ohrspiel, das wir mit dem Australier aufgezeichnet haben.
Das Interview und den Song „Hustler“ den Josef Salvat bei FluxFM eingespielt hat findet ihr noch mal hier:


Jib Kidder (15:00 Uhr)

Jib Kidder (Foto: Sophie Euler) Heute Abend wird es hoch her gehen im Berghain. Während in der Kantine Josef Salvat spielt (siehe unten) gehts im Berghain selbst noch eine Ecke elektronischer und prominenter zu. Neben dem Animal Collective-Abtrünnigen Panda Bear ist im Rahmen des Certain People-Abends auch Jib Kidder zu sehen. Die Kompositionen auf seinem neuen Album Teaspoon To The Ocean haben verzweifelte Genre-Beschreibungen wie „Acid-Country-Pop“ bekommen.

Das Interview gibt’s hier noch mal:

 


Quartiermeister & „Champions ohne Grenzen“ (17:10 Uhr)

Bier trinken verbindet. Die Quartiermeister küren wieder soziale Projekte in der Stadt. Was und wer dahinter steckt und welche Projekte zur Abstimmung stehen, das klären wir heute Nachmittag.

Auch dieses Gespräch gibt es noch mal online zum Nachhören:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.