Johan Agebjörn und Mathi Weck (Foto: Sophie Euler)

Johan Agebjörn | The Radio Sessions – Electronic Beats On Air

▷ Letzte Änderung: 2015-02-19
By Marc Augustat |
Im Radio:
19. Februar 2015, 22-24 Uhr

Den schwedischen Musiker und Produzent kennt man vor allem durch seine Neo-Disco Produktionen für die Sängerin Sally Shapiro. Auf seinem neuesten Soloalbum stellt Johan Agebjörn das Casio MT-52 ins Zentrum seines Sounds und kreiert zurückgenommen Musik, die eher zum Schwelgen als Tanzen einlädt.


Tracklist 1. Stunde
1. Johan Agebjörn – The Right To Play
2. Tommy 86 feat. Sally Shapiro – Why Did I Say Goodbye?
3. Johan Agebjörn – On Golden Wings I Fly
4. Johan Agebjörn – 8th
5. Johan Agebjörn with Young Galaxy – You Passed Through
6. Johan Agebjörn – The Boy Who Thought It Was A Good Idea To Cry
7. Johan Agebjörn feat. Sally Shapiro – Careful
8. Johan Agebjörn feat. Loney Dear – The Leftovers

Tracklist 2. Stunde
1. Biosphere – The Seal And The Hydrophone
2. Samoa Park – Tubular Affair
3. Sally Shapiro – I Dream With An Angel Tonight (Lovelock Remix)
4. Mitch Murder – Glass Cities
5. Tensnake – Show Me
6. Chris Malinchak feat. Damon C. Scott – No Secrets
7. Tom Hooker & Miki Chieregato – No Elevation (Flashback Remix)
8. Walter Jones – Talk To Me
9. Bottin feat. Jupiter – Sage Comme Une Image (Club Mix)
10. Sally Shapiro – This City’s Local Italo Disco DJ Has A Crush On Me
11. Hot Cold – I Can Hear Your Voice
12. Bogdan Irkük a.k.a. Bulgari – The Thracian Plain
13. Lindstrøm & Christabelle – Looking For What (Johan Agebjörn ft. Sally Shapiro Remix)
14. Krister Linder – D

Die zweite Stunde – den DJ-Mix – gibt es demnächst On Demand bei Electronic Beats Radio.

Electronic Beats

Electronic Beats ist das internationale Musik-Marketing-Programm der Deutschen Telekom. Neben Live-Events in ganz Europa gehören zu Electronic Beats auch das vierteljährlich erscheinende Magazin, die Slices DVD-Reihe mit Einblicken in die Welt der elektronischen Musik sowie die Online-Plattform electronicbeats.net.

Moderation

Mathias Weck
Ist zu hören bei Klubradio, Clubsandwich, Flux Forward, Stadt.Land.Flux.

… zum Profil

2 Kommentare

  1. Uwe Brandt says:

    Klasse Musik.
    Glass Animals – und auch das Stück danach gefällt.
    Kann man euch auch ganz normal im Radio empfangen? Muss mal gleich schauen.
    Radio EINS spielt leider morgens (abends spielen die meistens klasse Sachen, aber da höre ich nicht) sehr gitarrige Musik oft, die mir eher die gute Laune etwas verdirbt.

    Vielleicht sollte ich wechseln.

    VG Uwe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.