In John Wick Hex schlüpft in die Rolle des Auftragskillers. (Quelle: Good Shepherd Entertainment)
In John Wick Hex schlüpft in die Rolle des Auftragskillers. (Quelle: Good Shepherd Entertainment)

John Wick Hex – Als John gegen die Zeit | Daddeltipp

▷ Letzte Änderung: 2019-10-16
By Ron |

Filme, die auf Videospielen basieren, sind leider oft ziemlich mau. Gleiches gilt umgekehrt. Und doch wird es immer wieder versucht. Neuestes Beispiel: John Wick Hex. Vorlage ist die Filmreihe um den gleichnamigen Auftagskiller gespielt von Keanu Reeves. Ob das Spiel überzeugt hat FluxFM-Gameboy Ron Stoklas für euch getestet.


Vom Blockbuster zum Indie-Game

Action in Hochglanz-Choreographie, bei der die Luft nach Blei riecht. Dafür stehen die John Wick-Filme. Statt die Vorlage in eine Shooter-Variante mit wilden Feuergefechten zu verwandeln, geht John Wick Hex einen anderen Weg. Herausgekommen ist rundenbasiertes Taktikspiel.

Alles eine Frage der Zeit

Zug um Zug spielt ihr euch als John Wick durch die sieben Level. Wichtigste Ressource ist nicht etwa die knappe Munition, sondern Zeit. Ein Feld bewegen kostet 0,4 Sekunden. Ein 9mm-Schuss 0,3 Sekunden. Einen Verband anlegen zwei Sekunden. Während ein Zug geplant wird, steht die Uhr still. Beginnt die Runde bewegen sich alle Figuren gleichzeitig in Echtzeit.

Lust auf weitere Games? Hier gibt es alle FluxFM-Daddeltipps.

Spielbarer Graphic Novel

Passend zur harten und düsteren Comic-Optik des Spiels, wird die Story in Bildsequenzen erzählt. Originaldarsteller aus den Filmen sprechen ihre Figuren. Dabei sind Ian McShane als Continental Hotel-Besitzer Winston und Lance Reddick als Concierge Charon. Sie wurden vom mysteriösen Hex entführt. Ihr müsst sie retten. Zeitlich spielt die Geschichte des Spiels dabei vor den Filmereignissen.

Interessanter Ansatz mit Mängeln

Während Grafik, Score und die Art des Spielablaufs begeistern, nerven abwechslungsarme Gegner, die starre Kameraperspektive und dass John kein Wort sagt. Es ist also nicht alles perfekt – Spaß macht das coole Genremashups aus Echtzeit- und Rundenstrategie aber trotzdem.

 

Spiel: John Wick Hex
Genre: Rundenstrategiespiel
Release: 08.10.2019
Plattformen: PC, PlayStation 4, Xbox One
Entwickler: Bithell Games
Publisher: Good Shepherd Entertainment
Preis: 15,99 Euro (Epic Store)

Redaktion

Ron Stoklas
Wortredaktion
Spezialgebiet: Videospiele, Serien, Nerdkram und die ganz anderen Baustellen
… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.