Micah Hesse, Types of Stereo, HD stereoscopic video animation, 5 Minutes, 2016
Micah Hesse, Types of Stereo, HD stereoscopic video animation, 5 Minutes, 2016

Joshua Simon – The Kids Want Communism | Radio Arty

▷ Letzte Änderung: 2017-09-07
By Marcus Latton |
Im Radio:
7. September 2017, 19 Uhr

Radio Arty Logo Spätestens nach den Erfahrungen des Kalten Kriegs und den Diktaturen des Ostblocks hat der Kommunismus ein Imageproblem. Was hat die zeitgenössische Kunst über diesen Menschheitstraum zu sagen? Die Ausstellung The Kids Want Communism wird sich im Kunstraum Kreuzberg/Bethanien vom 8. September bis 12. November mit dieser Frage beschäftigen. Die Sammlung der Werke basiert auf einer gleichnamigen Ausstellungsreihe, die vergangenes Jahr im MoBy-Museum in der Nähe von Tel Aviv gezeigt wurde. MoBy-Direktor Joshua Simon spricht im Interview mit Radio Arty über das Projekt.
 

Name:

Joshua Simon

Wie beschreibst du / andere deine Kunst?

Ich bin Kurator für zeitgenössische Kunst, Direktor und Kurator im MoBy-Museum in Bat Yam.

Was treibt dich an?

Der öffentliche Nahverkehr.

Wann kann man das nächste Mal etwas von dir sehen?

An diesem Freitag, 8. September 2017, im Kunstraum Kreuzberg/Bethanien bei der Ausstellung The Kids Want Communism.

Was ist dein Kunst-Insidertipp?

Die Arbeit in den kommerziellen Zentren bringt keine bedeutungsvolle, wichtige Kunst hervor.

Was muss man sonst noch über dich wissen?

Mein Buch Neomaterialism ist bei Sternberg Press erschienen.

Moderation

Yaneq
Ist zu hören bei Radio Arty.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.