Karsten Stegemann – Niewetow | Lesen und lesen lassen

▷ Letzte Änderung: 2020-12-07
By Jakob |
Im Radio:
7. Dezember bis 13. Dezember 2020

Niewetow, eine neblige Ostseeinsel, kurz nach der Wende. Journalist Daniel Brandenburg stromert durch das vor sich hin rostende Hafenecken und findet im trüben Brackwasser eine Leiche. Die Polizei glaubt an einen Unfall, Brandeburg ist überzeugt – es war Mord. Aus einem Todesfall wird bald eine mysteriöse Serie. Daniel Brandenburg stellt auf eigene Faust Ermittlungen an und begegnet selbst dem Tod. Niewetow ist ein Krimi für kalte, diesige Wintertage – mysteriös, schaurig und poetisch.

Fazit von Jörg Petzold:
„In einer seltsamen Spannung, wo man nicht weiß, ob es überhaupt einen Mörder gibt, entwickelt sich diese Geschichte im Osten kurz nach der Wende. Die Spannung ist großartig subtil durch die Unklarheit und die Stimmung neblig düster und damit sehr passend zur jetzigen Zeit. Ich hab’s verschlungen. Das hier ist somit eine meiner sehr seltenen Krimi-Empfehlungen für euch.“

Niewetow von Karsten Stegemann ist bei Edition Nautilus erschienen.

Redaktion

Jörg Petzold
Spezialgebiet: Lesen und lesen lassen.

… zum Profil

Wortredaktion

Lena Mempel
Wortredaktion
Spezialgebiet: Stil, Stadtleben, Popkultur, Crowdfundings – und verganer russischer Zupfkuchen”

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.