„Lebensstufen“ von Julian Barnes | Lesen und lesen lassen

▷ Letzte Änderung: 2015-02-16
By Sophie [FluxFM] |
Im Radio:
16. bis 22. Februar 2015
Im Laden:
ocelot,

Julian Barnes - Lebensstufen Es ist ein Buch über Pioniere der Lüfte und der Fotografie. Ein Buch über Liebe und Trauer, dass davon handelt, Menschen oder Dinge zu verbinden und wieder auseinander zu reißen. Erzählt in drei Geschichten: Julian Barnes Lebensstufen.

Fazit von Jörg Petzold:
In diesem Buch geht es um Ballonfahren, Liebe und Tod. Es ist keine ganz leichte Lektüre, das weiß ich, es geht um den Tod, ganz zentral, denn Julian Barnes hat seine Frau verloren.
Aber ich bewundere Barnes‘ Mut, über seinen Verlust so offen zu schreiben und deshalb empfehle ich es allen, die mutig genug sind, sich in dieser dunklen Zeit mit diesem düsteren Thema auseinander zu setzen.

„Lebensstufen“ von Julian Barnes ist erschienen bei Kiepenheuer & Witsch – und ist dann selbstverständlich erhältlich im FluxFM-Regal (oder im Onlineshop) bei ocelot, not just another bookstore.

ocelot, not just another bookstore

Hörproben sind aus rechtlichen Gründen nur 7 Tage zum Nachhören verfügbar.

Redaktion & Moderation

Miki Sič
Spezialgebiet: Strickliesel

… zum Profil

Redaktion

Jörg Petzold
Spezialgebiet: Lesen und lesen lassen.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.