Sänger Jakob (l.) und Gitarrist Lennart (r.) von den Leoniden (Foto: Nina Maul)
Sänger Jakob (l.) und Gitarrist Lennart (r.) von den Leoniden (Foto: Nina Maul)

Leoniden | Ohrspiel

▷ Letzte Änderung: 2017-07-25
By Constanze [FluxFM] |
Im Radio:
23. Juli 2017, 19 Uhr
25. Juli 2017, 19 Uhr
26. Juli 2017, 23 Uhr
 
Im Ohrspiel-Stream:
Ab dem 30. Juli 2017
Mindestens eine Woche

Als deutsche Newcomerband mit englischsprachigen Texten lässt sich im Musikbusiness heutzutage scheinbar kein Blumentopf mehr gewinnen. Zumindest wenn man der Kieler Band Leoniden glaubt. 2014 brachten sie eine erste EP raus, wenige Wochen später ging ihr Label Pleite. Weil das Fünfergespann aber schon als kleine schrammelige Schülerband jede Kaschemme des Landes bespielt und schon in jeder Badewanne von Oldenburg bis Kiel übernachtet hat, entwickelten sie sich zu einer berüchtigten Liveband. Die großen Labels der Szene wurden aufmerksam, knüpften aber eine Bedingung an den winkenden Labeldeal: Sie müssten auf deutsch singen. Damit verdienen sich gerade alle Beteiligten ja ein goldenes Näschen. Die Leoniden lehnten dankend ab, gründeten ihr eigenes Label und gelten seit dem Release ihres gleichnamigen Debüts als next big thing aus Deutschland.

Bis ihre Mischung aus Post-Punk, 90er R’n’B und Prog-Rock aber im Kasten war, dauerte es. Die große Maßgabe im Studio ist nämlich, dass sich der Song an dem gerade gearbeitet wird, für alle Mitglieder am Ende zu einhundert Prozent richtig anfühlen muss. Niemand darf das Gefühl haben demokratisch überstimmt worden zu sein. Eine anstrengende Angelegenheit. Sagen die Jungs selbst. Aber leider genauso alternativlos. Das ist auch der Grund, wieso es teilweise über 100 verschiedene Versionen ein und desselben Songs geben kann. Bei ihrer Single Nevermind zum Beispiel war es Take 127, den sie dann mit ins Studio genommen haben:
 

Perfektionismus zahlt sich manchmal aber doch aus, nicht umsonst ist ihre vergangene Tour fast restlos ausverkauft gewesen. Am Freitag machen die Leoniden für eine Session im Badeschiff Halt zur Einstimmung darauf haben wir Sänger Jakob und Gitarrist Lennart zu uns eingeladen. Die Leoniden – diese Woche im FluxFM Ohrspiel.
 

>> Badeschiff Session 3 mit den Leoniden und noch vielen mehr
>> Djamin und Lennart zu Besuch in der Morningshow am Nachmittag

Tracklist: Leoniden

1. At The Drive-In – Arc Arsenal
2. Santigold – Disparate Youth
3. Nirvana – You Know You’re Right
4. Death Cab For Cutie – Soul Meets Body
5. Grizzly Bear – Yet Again
6. UK Apache & Shy FX – Original Nuttah
7. The Notwist – Pilot
8. Rage Against The Machine – Renegade
9. Michael Jackson – Jam
10. Arctic Monkeys – Mardy Bum
11. Isolation Berlin – Alles Grau
12. Jungle – Drops
13. Trip Fontaine – Shine On You Lazy Liaison
 

FluxMusic | Ohrspiel-Stream

Ohrspiel Unsere LieblingsmusikerInnen stellen euch die Songs vor, die sie lieben. Zu jeder vollen Stunde geben sich prominente ModeratorInnen, MusikerInnen oder einfach bunte Hunde die Klinke in die Hand und sind die MusikredakteurInnen ihrer eigenen Sendung. Jeweils eine Stunde lang dürfen sie im Ohrspiel wählen, was gespielt wird und was sie euch darüber erzählen wollen. Alle Infos zu FluxMusic findet ihr hier.

Musikredaktion

Daniel Meinel
Spezialgebiet: Interviews, Texte & Snackbär-Wachmann

… zum Profil

Musikredaktion

Marc Augustat
Musikredaktion
Spezialgebiet: Streams are my reality
… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.