Lesen & lesen lassen: „Binewskis“ von Katherine Dunn

▷ Letzte Änderung: 2014-07-07
By Frank [FluxFM] |
Im Radio:
KW28 / 7. bis 13. Juli 2014

dunn-klein Wie viele großen Romane der Moderne erzählt auch dieses Buch die Geschichte einer Familie. Doch die Binewskis sind die absonderlichste Verwandtschaft, die man sich vorstellen kann. Es ist ein Roman, der Grenzen sprengt, und unseren Blick auf uns und unsere Gesellschaft verändert: Katherine Dunns „Binewskis“.

Fazit von Jörg Petzold:

Dieses Buch ist wirklich abgefahren und ich kann verstehen, warum es so lange nicht übersetzt wurde. Aber es hat sich sehr gelohnt! Der Ton ist großartig und macht richtig Spaß zu lesen – und die Geschichte sowieso, weil sie so abstrus ist. Ein außergewöhnliches Buch.

„Binewskis: Verfall einer radioaktiven Familie“ von Katherine Dunn ist erschienen beim Berlin Verlag.

Hörproben sind aus rechtlichen Gründen nur 7 Tage zum Nachhören verfügbar.

Redaktion & Moderation

Miki Sič
Spezialgebiet: Strickliesel

… zum Profil

Redaktion

Jörg Petzold
Spezialgebiet: Lesen und lesen lassen.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.