"Abgründige Weihnachten" von Christian Rätsch

Lesen und lesen lassen: „Abgründige Weihnachten“ von Christian Rätsch

▷ Letzte Änderung: 2014-12-22
By Sophie [FluxFM] |
Im Radio:
22. bis 28. Dezember 2014
Im Laden:
ocelot,

Abgründige Weihnachten - Christian RätschDer Nikolaus, ein menschgewordener Fliegenpilz? Das klingt zunächst befremdlich und weit hergeholt. Seinen ethnologischen Ursprung hat der Weihnachtsmann jedoch schon zu germanischer Zeit: Zum Fest der Wintersonnenwende wurden Fliegenpilze verzehrt. Christian Rätsch erklärt verblüffende Zusammenhänge und die Hintergründe unseres modernen Weihnachtsrituals in seinem Buch: Abgründige Weihnachten.

Fazit von Jörg Petzold:
Mit dem ganzen Konsumterror kann man schon mal aus den Augen verlieren, was unser Weihnachtsfest darstellt. Da hilft dieses Buch, wieder etwas Klarheit zu gewinnen. Und wer der Meinung ist, dass er oder sie zu Weihnachten neben dem Alkohol noch gut andere legale Drogen gebrauchen könnte, um zu guter Stimmung und guter Form aufzulaufen, der findet hier den ein oder anderen nützlichen Hinweis. Natürlich sei auch an dieser Stelle noch einmal an die eigene Verantwortung und an die Vernunft appelliert. Auf dass Weihnachten ein prächtiger Rausch werde!

„Abgründige Weihnachten – Die wahre Geschichte eines ganz und gar unheiligen Festes“ von Christian Rätsch ist erschienen bei Riemann – und selbstverständlich erhältlich im FluxFM-Regal (oder im Onlineshop) bei ocelot, not just another bookstore.

ocelot, not just another bookstore

Hörproben sind aus rechtlichen Gründen nur 7 Tage zum Nachhören verfügbar.

Redaktion & Moderation

Miki Sič
Spezialgebiet: Strickliesel

… zum Profil

Redaktion

Jörg Petzold
Spezialgebiet: Lesen und lesen lassen.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.