„Absolute Zero Cool“ von Declan Burke | Lesen und lesen lassen

▷ Letzte Änderung: 2015-02-02
By Sophie [FluxFM] |
Im Radio:
02. bis 08. Februar 2015
Im Laden:
ocelot,

Absolute Zero Cool_Declan Burke Krankenhausportier Billy Karlsson hängt als Figur in einem unvollendeten und unveröffentlichten Roman fest. Gefangen in dieser Vorhölle muss er dringend etwas unternehmen, um endlich veröffentlicht zu werden. Denn wenn es schon nicht mehr genügt, alte Leute um die Ecke zu bringen, wird ihm wohl nur noch eines übrigbleiben: das Krankenhaus in die Luft zu jagen. Nur sein Schöpfer, der Autor, kann ihn noch aufhalten in Declan Burkes Krimi: Absolute Zero Cool.

Fazit von Jörg Petzold:
Das ist einfach eine grandiose Idee: eine Romanfigur kommt und beschwert sich, dass sie und die Geschichte so schlecht geschrieben sind. Das macht ungeheuer Spaß beim Lesen. Neben dem Humor und dem Spaß gibt es aber auch eine sehr politische Seite des Buchs – und hier wird es wirklich interessant. Die deutsche Literaturkritik war gespalten, ich finde es richtig gut!

„Absolute Zero Cool“ von Declan Burke ist erschienen bei Edition Nautilus – und selbstverständlich erhältlich im FluxFM-Regal (oder im Onlineshop) bei ocelot, not just another bookstore.

ocelot, not just another bookstore

Hörproben sind aus rechtlichen Gründen nur 7 Tage zum Nachhören verfügbar.

Redaktion & Moderation

Miki Sič
Spezialgebiet: Strickliesel

… zum Profil

Redaktion

Jörg Petzold
Spezialgebiet: Lesen und lesen lassen.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.