MaiMixtape by Tine Stiller, programm, mixtape
MaiMixtape by Tine Stiller

#MaiMixtape – Interaktives Analogstreaming

▷ Letzte Änderung: 2017-05-22
By Sophie [FluxFM] |

Playlisten überall. Anonym, automatisiert, unromantisch. Wisst ihr noch, als ihr stundenlang überlegt habt, welche Songs es wirklich wert sind, auf die Kassette zu kommen, die ihr eurem besten Freund oder dem Schwarm schenken wolltet? Und wie konzentriert man vor dem Rekorder saß, damit alle Lieder perfekt ineinander übergehen? Lasst uns das wieder machen. Denn Musik hat auch was mit Liebe zu tun. FluxFM startet #MaiMixtape, eine Initiative für analoges Streaming. Nehmt euch Zeit, erschafft ein Mixtape und erhaltet dafür eines von anderen FluxFM-HörerInnen.

Wie funktioniert das?
  1. Setzt euch auf euren Hosenboden und überlegt euch eine sahnige Playlist – thematisch ausgewählte Songs, eine Musikrichtung, Lieblingslieder, wild durcheinander? Alles ist erlaubt.
  2.  

  3. Spielt eure Playlist auf eine CD oder Kassette. Wer eine CD schickt, bekommt eine CD, wer eine Kassette schickt, bekommt eine Kassette. Wer was schickt, bekommt auch was zurück – garantiert.
    (optional: Gestaltet ein schönes Cover und gebt dem Tape einen Namen – ihr könnt unseren Vordruck benutzen oder selbst kreativ werden. Begleitet euren kompletten Kreativprozess bei Instagram, Facebook und Twitter mit dem Hashtag #MaiMixtape)
  4.  

  5. Schickt eure CD oder Kassette mitsamt eurer eigenen Adresse bis zum 15. Mai an:
    FluxFM
    – #MaiMixtape –
    Pfuelstraße 5
    10997 Berlin
  6.  

  7. Trinkt eine Brause und macht in der Zwischenzeit ein paar Hock-Streck-Sprünge
  8.  

  9. Geht zum Briefkasten und holt das Mixtape heraus, das jemand anderer gemacht hat.

Die ersten Mixtapes werden Anfang Mai zurück versendet. Den ganzen Wonnemonat über werden wir eure Tapes umsortieren und auch im Radio auswerten. Die ein oder andere Songansammlung wird vielleicht sogar im Radio ausgespielt…

Artwork ausdrucken nicht vergessen!

Rechtsklick und “Ziel speichern unter…”


Mixtape, FluxFM

Einsendungen für unsere Mixtape-Aktion (Foto: Sophie Euler)

Mixtape on air

Von Mai bis August 2017 stellen wir euch sonntags ab 10 Uhr ein Mixtape bzw. die Person, die es zusammengestellt hat, vor. Bisher waren folgende FluxFM-Hörerinnen und – Hörer on air:

Musikredaktion

Melanie Gollin
Musikredaktion & Programmplanung,
entdeckt neue Musik und kann super Kuchen.

… zum Profil

Weitersagen

6 Kommentare

  1. Eure Idee, Mixtapes einzusenden und weiterzuleiten, finde ich einfach wunderbar. Ich habe vor einigen Wochen ein Gerät bei Aldi gekauft, mit dem man Bänder und Schallplatten als mp3 digitalisieren kann. So befasse ich mich gerade mit über 100 dieser alten Kassetten und bin immer wieder erstaunt, was damals so gesendet wurde. Meine Tapes reichen bis 1973 zurück und sie spielen noch. Das, welches ich schicke ist von 1990/91. Also erst ein bisschen über 26 Jahre alt. Ramones, Die Art, Die phantastischen Vier und viele mehr. Oft habe ich Sachen aufgenommen, von denen ich nicht wusste, wer das eigentlich macht. Viel Spaß beim Anhören :)

  2. Jörg Paul Assenmacher says:

    Hallo Flux Fm macher,
    mir springt täglich / regelmäßig mein Herz, wenn ich eure Beiträge, musik und Zwiegespräche höre. Ich sehe mal zu das ich für meine zweite Große Liebe in meinem Leben ein Mixtape hinbekomme. Es währe grandios ihr würdet ihr es zusenden. Ich hab mich selber ausgesperrt. Gruß Paul

  3. Christine says:

    …wie schnell ist der halbe Mai vorbei?!?!
    Ich brauch’ noch das Wochenende für mein Mixtape…kann man es auch am Sonntag oder Montag vorort in einen Briefkasten werfen?

  4. Jens says:

    Moin, schön schön dass (auch) mein Mixtape bei Euch eingetroffen ist, hab mein Paeckchen auf Euren Foto gesichtet, na dann viel Spass noch & super Aktion ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.