Marco Tschirpke,Empirisch belegte Brötchen: Gedichte und Geschichten (in überwiegend komischer Manier), Ullstein Buchverlag, Jörg Petzold, FluxFM Bücher
Foto: Nina Maul

Marco Tschirpke – Empirisch belegte Brötchen: Gedichte und Geschichten (in überwiegend komischer Manier) | Lesen und lesen lassen

▷ Letzte Änderung: 2018-01-29
By Nina [FluxFM] |
Im Radio:
29. Januar bis 4. Februar 2018

empirsch belegteKurz zu sein ist ein Meilenstein – vor allem in der Literatur. Marco Tschirpke schaffts trotzdem! Auf gerade mal 175 Seiten bringt er 29 Gedichte, 26 Kurzgeschichten, zwei Eassys und einen Briefwechsel zusammen. Und jedes einzelne Stück davon lohnt sich – Empirisch belegte Brötchen ist ein Panoptikum der Pointen.

Fazit von Jörg Petzold:
„Einer der wenige Bände mit Gedichten hier bei Lesen und lesen lassen – einfach deswegen, weil ich den Witz und den Charme von Marco Tschirpke sehr mag, und weil seine Pointen großartig sind: gut gesetzt, manchmal ein bisschen böse und nie dumm. Deswegen ist der Autor zu Recht – meiner Meinung nach – mit dem Deutschen Kleinkunstpreis 2018 ausgezeichnet worden.“

 

Redaktion

Jörg Petzold
Spezialgebiet: Lesen und lesen lassen.

… zum Profil

Redaktion

Aysche Wesche
Wortredaktion
Spezialgebiet: Stadtleben, Politik und Kultur.
… zum Profil

Weitersagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.