Mohsin Hamid, Exit West, FluxFM, Jörg Petzold, DuMont Buchverlag, Sophie Euler
Foto: Sophie Euler

Mohsin Hamid – Exit West | Lesen und lesen lassen

▷ Letzte Änderung: 2018-01-08
By Nina [FluxFM] |
Im Radio:
8. bis 14. Januar 2018

Exit WestNadia liebt Saeed. Saeed liebt Nadia. Wie jedes junge Paar erträumen sie sich die beiden Hauptfiguren in Mohsin Hamids Exit West eine gemeinsame Zukunft. Doch in ihrem Land bricht der Bürgerkrieg aus. Da mehren sich Gerüchte über Türen, die zu einem besseren, friedlichen Ort führen sollen. Als die Situation eskaliert, bleibt ihnen keine andere Wahl…

Fazit von Jörg Petzold:
„Gute Kunst kann die komplexesten Zusammenhänge spürbar machen – das beweist dieser Roman. Er sollte Pflichtlektüre sein! „Exit West“ ist sehr poetisch, gleichzeitig drastisch, in einer schnörkellosen, wunderbaren Sprache geschrieben. Hamid beschreibt nicht bloß eine Fluchtgeschichte, sondern er denkt die Migrationsbewegungen und Konflikte unserer Zeit gleich noch viel weiter. Das Buch hat mich mitgenommen, es hat mich begeistert und ich möchte es unbedingt allen ans Herz legen!“

 

Exit West von Mohsin Hamid ist erschienen im DuMont Buchverlag.

Redaktion

Jörg Petzold
Spezialgebiet: Lesen und lesen lassen.

… zum Profil

Redaktion

Aysche Wesche
Wortredaktion
Spezialgebiet: Stadtleben, Politik und Kultur.
… zum Profil

Weitersagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.