The Trouble with Templeton, Foto: Sophie Euler

The Trouble With Templeton live | MorningShowcase am Nachmittag

▷ Letzte Änderung: 2014-05-12
By Sophie [FluxFM] |
Im Radio:
15. Mai 2014, ab 15 Uhr

The Trouble With Templeton hieß ursprünglich das Soloprojekt von Thomas Calder. Seine melancholische Debüt-EP erntete viel Lob. Trotzdem entschied sich der australische 23-jährige Singer/Songwriter für Verstärkung auf der Bühne. Ab jetzt stehen also bei The Trouble With Templeton-Konzerten fünf Musiker auf der Bühne. Dem Erfolg schadet es nicht.

Am 12. Mai erscheint das Debüt-Album als Band Rookie. Traurig klingt es bisweilen, aber das ist nur eine Stimmung in diesem Rausch aus Melodien, Stilen und Emotionen, den die Australier auf diesem Album ausbreiten. Schon die Vorab-Single „Six Months In A Cast“, die auf beschwingten Indie-Folk setzt und Calders Stimme auf flirrenden Gitarren trägt, war eine Ansage, was auf „Rookie“ so alles passieren kann. Das Album klingt, als würde die Band schon seit Jahren die Bühne teilen.

The Trouble with Templeton, Foto: Sophie Euler

The Trouble with Templeton, Foto: Sophie Euler

Am 15. Mai veranstalteten wir wieder mal ein exklusives MorningShowcase am Nachmittag in den FluxFM-Gemäuern – nur für FluxFM-Hörer! Ein paar Bilder könnt ihr hier sehen:


(Update vom 15. Mai, 1430 Uhr)

Gerade spielen sich The Trouble With Templeton schonmal warm auf der Dachterrasse:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.