A Pony named Olga, Foto: Sophie Euler

Nachmittag: A Pony named Olga, CINE & „Kämpf um deine Daten“

▷ Letzte Änderung: 2014-06-19
By Sophie [FluxFM] |
Im Radio:
19. Juni 2014,
15 bis 19 Uhr

THEMEN

A Pony Named Olga (15:40 Uhr)

Wir wollen euch die ganze Woche lang auf die Fête de la Musique einstimmen. Am 21. Juni wird in Berlin an jeder Straßenecke musiziert. Wir stellen euch ein paar Bands vor, die ihr nicht versäumen solltet. Da wäre zum Beispiel A Pony Named Olga. Sie präsentieren ihren Country-Punk und Polka-Billy am Samstag im White Trash. Heute galoppiert „das Pony“ aber erstmal zu uns.

Das Interview könnt ihr hier nachhören:

 


„Kämpf um deine Daten“ (16:10 Uhr)

Der österreichische Facebook-Kritiker Max Schrems hat ein Buch mit dem Titel Kämpf um deine Daten veröffentlicht. Als der junge Jurist von Facebook alle über ihn vorliegenden Daten verlangte, bekam er 1200 A4-Seiten, darauf auch viele von ihm gelöschte Informationen. Mit seinem daraufhin angestrengten Verfahren gegen Facebook wurde er zum international beachteten David, der gegen die Goliaths des Internets antritt. In seinem Buch erklärt er Datenschutz und Datenwahnsinn so einfach wie Jamie Oliver das Kochen. Wir sprechen per Telefon mit Max Schrems über sein Buch.

Das Telefoninterview könnt ihr hier nachhören:

 


CINE (17:10 Uhr)

Besuch aus Brasilien bekommen wir auch noch, aber nicht von der Nationalmannschaft, sondern von der Band CINE. Die spielen heute und Samstagabend im Ramones Museum. Wir wollen euch die Band vorstellen.

Das Interview und den live gespielten Song „Quer Saber?“ könnt ihr hier nachhören:

 

CINE, Foto: Sophie Euler

CINE, Foto: Sophie Euler

Moderation

Sascha Schlegel
Ist zu hören bei Superfrüh, Tatort, Stadt.Land.Flux. und immer wieder zwischendrin.

… zum Profil

Redaktion

Julia Oberlohr
Spezialgebiet: Kultur, Politik, Stadtleben und alles, was sonst noch so anfällt.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.