Árni & Egill von FM Belfast

Nachmittag: FM Belfast & Brokenlifts.org

▷ Letzte Änderung: 2014-10-08
By Sophie [FluxFM] |
Im Radio:
8. Oktober 2014,
15 bis 18 Uhr

THEMEN

FM Belfast (15:40 Uhr)

Island hat 7 Hochschulen, 9 aktive Schachgroßmeister und noch mehr tolle Bands. FM Belfast ist eine davon und heute bei uns live im Studio. Wir quatschen über ihr neues Album Brighter Days und fragen was man außer Mucke in Reykjavík noch so alles machen kann. Heute Abend spielen die gut gelaunten Jungs und Mädels von FM Belfast im Astra – und wer schreibt euch auf die Gästeliste? Der (wahrscheinlich) beste Radio Sender der Stadt – FluxFM.

Interview verpasst? Kein Ding, einfach hier klicken.

 


Brokenlifts.org – Barrierefreies Reisen in Berlin (17:10 Uhr)

brokenlifts.orgDer Aufzug streikt. 5 Stockwerke Treppen steigen – das heißt für die allermeisten akute Schnappatmungsgefahr.
Was aber wenn man einen Kinderwagen dabei hat oder auf einen Rollstuhl bzw. eine Gehhilfe angewiesen ist? Ein defekter Aufzug am Bahnhof macht die Weiterfahrt dann unmöglich. Brokenlifts.org hat sich dieser Problematik angenommen. Die informieren euch nämlich in Echtzeit wo im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg die Aufzüge schlapp machen. Andi Weiland vom Verein Sozialhelden wird euch dieses tolle Projekt näher bringen.



Der Rausschmeißer

Wir suchen euer Lied zum Tag! Welcher Song steht für euch für den jeweiligen Tag, welcher Track geht als „Rausschmeißer“ am frühen Abend durch? Macht euch Gedanken und sagt uns, was ihr euch wünscht – und warum. Schickt dafür entweder eine Mail an rausschmeisser@fluxfm.de mit dem Betreff „Songwunsch“ und packt eure Telefonnumer dazu, dann quatschen wir on air noch drüber. ODER, noch viel einfacher: postet euren Wunsch auf unserer Facebook-Page! Kurz vor 18 Uhr schmeissen wir euer Lied dann raus!

Moderation

Winson
Ist zu hören in der Morningshow Am Nachmittag, Flux Forward Spezial und immer wieder zwischendrin.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.