Nachmittag: Jim Avignon aka Neoangin, 3-Minuten-Lesung & Munk Verlose

▷ Letzte Änderung: 2014-10-24
By Viviane Bande |
Im Radio:
24. Oktober 2014,
15 bis 18 Uhr

THEMEN

Jim Avignon aka Neoangin (17:10 Uhr)

Seit 10 Jahren ist Jim Avignon mit seiner musikalischen Halstablette Neoangin im Showbuisness. Am 03. November erscheint die neue Platte „Hug the enemy„. Doch schon heute Abend feiert der Maler, Illustrator, Konzept- und Aktionskünstler große Record Release Party im Südblock. Bevor die Sause startet, will er euch sein neues Album schon mal vorstellen. Wer dann neugierig geworden ist oder schon neugierig war, aber nicht auf die Platte warten will, der kann für den heutigen Abend Tickets gewinnen.

Hier zum Nachhören:

 


3-Minuten-Lesung mit Volker Surmann (16:45 Uhr)

Von Volker Surmann, <a href='https://www.voland-quist.de/buch/?199/Extremely+Cold+Water--Volker+Surmann'>Voland & Quist</a>

Von Volker Surmann, Voland & Quist

Der Poetry Slammer und Autor Volker Surmann stellt seinen zweiten Roman „Extremely Cold Water“ vor. Er wurde am 22. August bei dem Verlag Voland & Quist veröffentlicht. Eine Geschichte, die in Berghain und Berliner Social Media-World beginnt und tief hinein in die Sierra Nevada an das Ufer des Lake Tahoe führt. Doch da ist das Abenteuer noch lange nicht zu Ende. Im Laufe der Geschichte, stellen sich immer wieder zwei wichtige Fragen heraus – Wie will man eigentlich leben? Und was ist wirklich wichtig? Einen kleinen Ausschnitt daraus liest Volker Surmann in der 3-Minuten-lesung vor.

Hier könnt ihr die 3-Minuten-Lesung Nachhören:


 


Munk Record Release Party – Verlose (15:40 Uhr)

Außerdem verlosen wir noch Tickets für die Record Release Sause von Munk morgen in der Wilden Renate. Nach 3 Jahren harter Arbeit ist es nämlich endlich vollbracht – ab heute gibt es das Album zu kaufen!

 


Der Rausschmeißer

Wir suchen euer Lied zum Tag! Welcher Song steht für euch für den jeweiligen Tag, welcher Track geht als „Rausschmeißer“ am frühen Abend durch? Macht euch Gedanken und sagt uns, was ihr euch wünscht – und warum. Schickt dafür entweder eine Mail an rausschmeisser@fluxfm.de mit dem Betreff „Songwunsch“ und packt eure Telefonnumer dazu, dann quatschen wir on air noch drüber. ODER, noch viel einfacher: postet euren Wunsch auf unserer Facebook-Page oder per Twitter #rausschmeisser! Kurz vor 18 Uhr schmeissen wir euer Lied dann raus!

Moderation

Winson
Ist zu hören in der Morningshow Am Nachmittag, Flux Forward Spezial und immer wieder zwischendrin.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.