Jungle

Nachmittag: Jungle, „Paranormale Phänomene“ & Sonntagsfestival

▷ Letzte Änderung: 2014-05-08
By Sophie [FluxFM] |
Im Radio:
8. Mai 2014,
15 bis 19 Uhr

THEMEN

Jungle (18:10 Uhr)

Britische Medien bezeichneten sie als „The UK’s most mysterious act“. Die wohl geheimnisvollste Band Englands ist heute zu Gast bei FluxFM: Jungle. Lange Zeit wusste man nicht, ob es sich bei dieser Band um ein Duo oder eine 12-köpfige Kombo handelt. Interviews werden selten gegeben. Umso mehr freuen wir uns, dass sie vor ihrem Konzert heute Abend im Berghain dem geheimnisvollen Winson Rede und Antwort stehen wollen. Wir verlosen Tickets! So wenig man über Jungle weiß, eines ist sicher: die Typen aus dem Video, die übrigens auch für Jungle-Pressefotos posen, können extrem gut in Rollschuhen tanzen!

Das Interview könnt ihr hier nachhören:

 


Paranormale Phänomene (15:40 Uhr)

Paranormale Phänomene heißt das neue Buch von Sven Amtsberg, erschienen im Metrolit Verlag. Es ist eine skurrile und humorvolle Sammlung verschiedener Schilderungen von Augenzeugen, die über paranormale Phänomene berichten. Wir haben den Autor heute zu uns eingeladen und wollen von ihm ein paar dieser unglaublichen Geschichten hören.

Das Interview könnt ihr hier nachhören:

 

"Paranormale Phänomene" von Sven Amtsberg

„Paranormale Phänomene“ von Sven Amtsberg


Word. Beats, Notes & Drinks (17:10 Uhr)

Es gibt Hip Hop, Slam Poetry, gute Drinks, lecker Essen, Glücksrad und Brimborium – und zwar am Sonntag in der Oberhafenkantine Berlin beim eintägigen Open Air Word. Beats, Notes & Drinks. Veranstaltet wird die Sause von Lemonaid&ChariTea, Our/Berlin Vodka und Notes of Berlin. Alle Einnahmen werden an Bildungsprojekte in Sri Lanka und Berlin gespendet. Zu uns kommen zwei der Veranstalterinnen Gianna Main und Pauline Hoch, um euch einzuladen und mehr darüber zu erzählen.

Das Interview könnt ihr hier nachhören:

 

Word. Beats, Notes & Drinks

Word. Beats, Notes & Drinks

Moderation

Winson
Ist zu hören in der Morningshow Am Nachmittag, Flux Forward Spezial und immer wieder zwischendrin.

… zum Profil

Redaktion

Julia Oberlohr
Spezialgebiet: Kultur, Politik, Stadtleben und alles, was sonst noch so anfällt.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.