Kofelgschroa, Foto: Sophie Euler

Nachmittag: Kofelgschroa & Live-Crowdfunding

▷ Letzte Änderung: 2014-09-11
By Sophie [FluxFM] |
Im Radio:
11. September 2014,
15 bis 18 Uhr

THEMEN

Kofelgschroa (15:40 Uhr)

„Wer bayrisch kann ist klar im Vorteil“, zumindest wenn es um die Aussprache dieses Bandnamens geht. Kofelgschroa sind vier Herren aus Oberammergau, die sich nicht scheuen in Mundart zu singen und Instrumente wie Tuba und Akkordeon zu spielen. Ihr erstes Album haben sie im Studio von The Notwist aufgenommen und heute Abend geben sie eines ihrer außergewöhnlichen Konzerte in der Kantine am Berghain. Wir haben Kofelgschroa vor ihrem Auftritt zu uns eingeladen und werden noch Tickets an euch verlosen.

Des Gerede und des live gspüte Liadl „Mainzelmo“ kennts eich do ohearn:


One Spark START: Berlin (17:10 Uhr)

Künstler, Unternehmer und Visionäre stellen am 12. und 13. September bei One Spark START: Berlin bei freiem Eintritt ihre Projekte in der Platoon-Kunsthalle vor – beim ersten „Live-Crowdfunding“ Berlins. Ein Sammelsurium aus den Bereichen Kunst, Innovation, Musik, Wissenschaft oder Technologie stellt sich da vor – und vor Publikum: ähnlich einem Agentur-Pitch gewissermaßen, nur nicht vor entscheidungsunwilligen Schlipsträgern, sondern vor echten Menschen, denen das Geld im Idealfall relativ locker sitzt. Die Organisatoren Sophie und Travis Todd erzählen euch mehr darüber!

Das Interview könnt ihr hier nachhören:

 

Moderation

Nadine Kreutzer
Zu hören u.a. bei Superfrüh, Stadt.Land.Flux., Morningshow Am Nachmittag.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.