Clemens von Milky Chance, Foto: Sophie Euler

Nachmittag: Milky Chance & „Bitte kotzt mir nicht in mein Universum“

▷ Letzte Änderung: 2014-08-29
By Sophie [FluxFM] |
Im Radio:
29. August 2014,
15 bis 19 Uhr

THEMEN

Milky Chance (15:10 Uhr)

Milky Chance geben morgen ihr letztes Konzert in der Zitadelle Spandau. Aber keine Angst, es ist nur das letzte Konzert im Jahr 2014. Schon heute dürfen wir Clemens und Philipp bei uns im FluxFM-Studio begrüßen. Wir haben einige Tickets für das morgige Milky Chance-Konzert an euch zu verschenken.

Das Interview könnt ihr hier nachhören:

 


Im Beet mit Winson und Hannah (16:10 Uhr)

Hannah Cleaver begibt sich heute wieder auf die Dachterrasse, um nach unseren Tomaten zu sehen. Mittlerweile gibt es mehr grüne Tomaten als rote, Zeit um Samen für die neue Saison zu sichern. Wie das geht zeigen euch Hannah und Winson in dieser Folge. Vergangene Sendungen gibts hier zum Nachhören!


3-Minuten-Lesung mit Sebastian Lehmann (16:45 Uhr)

Kein Elch NirgendsSeit 10 Jahren lebt er in Berlin und rockt die Lesebühnen der Stadt. Sebastian Lehmann hat sich hochgelesen vom Poetryslammer zum verlegten Jungautor. Seit einer Woche gibt es sein zweites Buch im Handel. Kein Elch. Nirgends. Heute Abend findet die Premierenlesung im Theater Aufbau am Moritzplatz statt – doch davor gibt’s im FluxFM-Studio ganz exklusiv eine 3-Minuten-Lesung auf die Ohren. Leider konnte die 3-Minuten-Lesung aufgrund von technischen Problemen nicht aufgezeichnet werden! Tut uns leid!



„Bitte kotzt mir nicht in mein Universum“ (17:10 Uhr)

Bitte kotzt mir nicht in mein Universum – so heißt ein Buch das wir euch jetzt ans Herz legen wollen. Geschrieben ist es schon, aber für die Realisierung fehlt noch Geld, und das will Heidi Witte, die Autorin, jetzt über Crowdfunding zusammenbekommen. Das Buch handelt von ihrem verstorbenen Mann, dem Industrie Designer Dieter Witte. Heidi Witte und ihr Sohn Richard Witte kommen heute ins FluxFM-Studio, um euch das Buch vorzustellen.

Das Interview gibt es hier zum Nachhören:

 


…außerdem könnt ihr gewinnen…

Sommer und Kino passen irgendwie nicht zusammen. Wer setzt sich an lauen Sommerabenden schon gerne in einen viel zu stark klimatisierten, dunklen Raum? Zum Glück gibt’s das Sommerkino Kulturforum am Potsdamer Platz – das ist nämlich draußen unter freiem Sternenhimmel. Heute wird der Film Fack ju Göhte gezeigt. Wir werden Kinotickets dafür an euch verschenken. Aufmerksam zuhören und Telefon bereit halten.

 

Moderation

Winson
Ist zu hören in der Morningshow Am Nachmittag, Flux Forward Spezial und immer wieder zwischendrin.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.