Sticky Fingers

Nachmittag: Sticky Fingers, Gob Squad, Jens Balzer & Tobi Müller

▷ Letzte Änderung: 2014-11-19
By Sophie [FluxFM] |
Im Radio:
19. November 2014,
14 bis 18 Uhr

THEMEN

Sticky Fingers (15:10 Uhr)

Während es in Berlin nieselt, und der Winter schon leise an die Tür klopft, sorgt die australische Sonne für heiße Temperaturen in Sydney – und ziemlich heiß ist auch die Band Sticky Fingers. Nach ihrem erfolgreichen Debütalbum Caress Your Soul haben sie nun ihr zweites Baby Land Of Pleasure am Start. Die fünf Jungs aus Down Under sind auf Europatour und kommen vor ihrem morgigen Auftritt im SO 36 zum Interview ins FluxFM-Studio. Wenn ihr auf Garage, Psych-Pop, Reggae und eine Prise Soul steht, dann solltet ihr das Konzert auf keinen Fall verpassen. Für die Sparfüchse unter euch: Wir haben noch Gratistickets…


Jens Balzer & Tobi Müller (16:40 Uhr)

Berlins gefürchtetstes Musikkritikerpärchen Jens Balzer & Tobi Müller widmen sich am Freitag der Verbindung von Theater und Musik in den Kammerspielen. Die Veranstaltung heißt Play the Beat und findet an zwei Abenden statt: am Freitag den 21. November um 20 Uhr mit Schorsch Kamerun, Thomas Meinecke und Peter Moltzen – und am 13. Januar mit Gayle Tufts, Angela Richter und Natalia Belitski. Was das Spektakel sonst noch zu bieten hat, erzählen euch die beiden später hier auf FluxFM.


Gob Squad (17:10 Uhr)

Gob Squad ist ein deutsch-britisches Künstlerkollektiv, das an der Inszenierung im Grenzbereich von Kunst, Medien und Theater arbeitet. Auch Zuschauer sind in die Stücke und Performances involviert, seien es Theateraufführungen, Hörspiele, Filme oder Videos. Gob Squad feiern am Donnerstag den 20. November im HAU 20-jähriges Jubiläum mit einer Live-Show. Sean Patten und Bastian Trost erzählen euch alles Weitere zur Veranstaltung.

Hier könnt ihr das Interview noch einmal nachhören:

Teil 1:

 
Teil 2:


Der Rausschmeißer

Wir suchen euer Lied zum Tag! Welcher Song steht für euch für den jeweiligen Tag, welcher Track geht als „Rausschmeißer“ am frühen Abend durch? Macht euch Gedanken und sagt uns, was ihr euch wünscht – und warum. Schickt dafür entweder eine Mail an rausschmeisser@fluxfm.de mit dem Betreff „Songwunsch“ und packt eure Telefonnumer dazu, dann quatschen wir on air noch drüber. ODER, noch viel einfacher: postet euren Wunsch auf unserer Facebook-Page oder per Twitter #rausschmeisser! Kurz vor 18 Uhr schmeissen wir euer Lied dann raus!

Moderation

Winson
Ist zu hören in der Morningshow Am Nachmittag, Flux Forward Spezial und immer wieder zwischendrin.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.