Fé und Poolside

Nachmittag: Telekom Music Talent Space & 100 Jahre Volksbühne

▷ Letzte Änderung: 2014-12-02
By Sophie [FluxFM] |
Im Radio:
02. Dezember 2014,
14 bis 18 Uhr

THEMEN

Telekom Music Talent Space: Adi Ulmansky, Poolside und Fé (15:40 Uhr)

Telekom Music Talent Space – so heißt das neue internationale Musikförderprogramm, das vor allem auf individuelle Künstlerförderung setzt. Und da das mit dem Casting totaler Quatsch ist, werden bei diesem Projekt die Musiker handverlesen. Jawohl. Ziel der langfristigen Partnerschaft ist es, die Bands nach ihren ganz persönlichen Bedürfnissen zu coachen und sie auf das Überleben im digitalen Musikzeitalter vorzubereiten. Die erste Workshop-Phase findet gerade im Funkhaus Berlin statt. Dafür wurden Adi Ulmansky, Poolside und auserwählt, die nun in den kommenden Tagen in den unterschiedlichsten Disziplinen von Profis unterstützt werden. Egal ob Performance, Merchandise, Interview-Training oder Light Design – die Künstler selbst bestimmen, in welchem Bereich sie gefördert werden wollen.

Winson hatte einiges zu tun. Hier sind alle drei Interviews nocheinmal zum Nachhören:

Poolside:

 
Adi Ulmansky:

 
Fé:

 

Adi Ulmansky

Adi Ulmansky, Foto: Sophie Euler

Bevor die drei Bands heute Abend live im ausverkauften FluxBau spielen werden, kommen sie bei uns im Studio vorbei. Wenn ihr auch zum Konzert möchtet, dann habt ihr in der Morningshow am Nachmittag die Gelegenheit Gratistickets zu gewinnen. Noch mehr Infos zu den Bands und der Veranstaltung findet ihr hier!


100 Jahre Volksbühne (17:10 Uhr)

Die Volksbühne am Rosa-Luxemburger Platz wird 100 Jahre alt. Wir sprechen mit dem Theater-Regisseur und Radiomoderator Jürgen Kuttner über die Geschichte der Volksbühne und über seine Jubiläumsrevue: Ach, Volk, du obermieses, die am 4. Dezember Premiere feiert.

Hier könnt ihr das Interview noch einmal nachhören:


 

Der Rausschmeißer

Wir suchen euer Lied zum Tag! Welcher Song steht für euch für den jeweiligen Tag, welcher Track geht als „Rausschmeißer“ am frühen Abend durch? Macht euch Gedanken und sagt uns, was ihr euch wünscht – und warum. Schickt dafür entweder eine Mail an rausschmeisser@fluxfm.de mit dem Betreff „Songwunsch“ und packt eure Telefonnumer dazu, dann quatschen wir on air noch drüber. ODER, noch viel einfacher: postet euren Wunsch auf unserer Facebook-Page oder per Twitter #rausschmeisser! Kurz vor 18 Uhr schmeissen wir euer Lied dann raus!

Moderation

Winson
Ist zu hören in der Morningshow Am Nachmittag, Flux Forward Spezial und immer wieder zwischendrin.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.