The Pains of Being Pure at Heart

Nachmittag: The Pains of Being Pure at Heart, Battle Hack & 3-Minuten-Lesung

▷ Letzte Änderung: 2014-06-20
By Sophie [FluxFM] |
Im Radio:
20. Juni 2014,
15 bis 19 Uhr

THEMEN

The Pains of Being Pure at Heart (15:40 Uhr)

Eigentlich sollte es mal der Titel einer Kindergeschichte werden. Jetzt ist es ihr Bandname: The Pains of Being Pure at Heart. Ihr neues Album Days of Abandon wurde Anfang des Monats veröffentlicht. Gerade touren sie durch Europa. Heute Abend machen sie Station im Magnet. Vorher sind sie natürlich bei uns im Studio und bringen Tickets für ihr Konzert mit.


3-Minuten-Lesung mit Georg Weisfeld (16:45 Uhr)

Außerdem wollen wir euch auch heute wieder mit einer 3-Minuten-Lesung standesgemäß ins Wochenende dichten. Diesmal bei uns zu Gast: der Kabarettist Georg Weisfeld von der Lesebühne Brutusmöder.

Hier gibt’s die 3-Minuten-Lesung zum Nachhören:

 

Georg Weisfeld, Foto: Sophie Euler

Georg Weisfeld, Foto: Sophie Euler


Battle Hack 2014 (17:10 Uhr)

Nachwuchsnerds, hergehört: wenn euch die Fête de la Musique zu musikalisch ist, gibt’s bei Battlehack Berlin am Wochenende die Möglichkeit, die Welt (oder zumindest erstmal die Stadt) zu verbessern. Von 13h (Samstag) bis 13h (Sonntag) darf sich im Umspannwerk Alexanderplatz einem Problem gewidmet werden, das im weitesten Sinn ein „lokales“ ist. Von Charity-Bedürfnissen über Radwegsteuerung bis zur Verbesserung des öffentlichen Nahverkehrs – Stadtoptimierung quasi. Berlin cooler machen – das ist die Aufgabe. Wie ihr mitmachen könnt und alles drumherum verraten euch Sabrina Winter und Tim Messerschmidt.

Das Interview könnt ihr hier nachhören:

 

Moderation

Sascha Schlegel
Ist zu hören bei Superfrüh, Tatort, Stadt.Land.Flux. und immer wieder zwischendrin.

… zum Profil

Redaktion

Julia Oberlohr
Spezialgebiet: Kultur, Politik, Stadtleben und alles, was sonst noch so anfällt.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.