XBomb Factory auf der Dachterrasse
Jack and Ed von XBomb Factory, Foto: Sophie Euler

Nachmittag: XBomb Factory & Volksentscheid Tempelhofer Feld

▷ Letzte Änderung: 2014-05-19
By Sophie [FluxFM] |
Im Radio:
19. Mai 2014,
15 bis 19 Uhr

THEMEN

XBomb Factory (15:40 Uhr)

Auf musikalische Gäste aus der englischen Grafschaft Cambridgeshire dürft ihr euch heute freuen. Fünf junge Männer mit Wut im Bauch machen Musik unter dem Namen XBomb Factory! Anfang Mai erschien ihr Debüt-Album No. XBomb Factory werden am Abend ein Konzert in der Nero Bar geben. Vorher legen sie bei uns einen Zwischenstopp ein, um euch einen Vorgeschmack zu geben und Tickets für ihre Show mitzubringen!

Das Interview mit Jack und Ed könnt ihr hier nachhören:

 


Feld

Volksentscheid Tempelhofer Feld (17:10 Uhr)

Soll das Tempelhofer Feld bebaut werden oder nicht? Das ist die Frage, die wir Berliner am 25. Mai beantworten müssen. Eine knappe Mehrheit ist laut Umfrage mittlerweile gegen eine Bebauung, bleibt nur zu hoffen, dass auch alle brav zur Wahl gehen. Wenn es nach dem Aktionsbündnis Tempelhofer Feld für alle geht, dann soll dort aber gebaut werden. Warum sie das wollen, werden wir uns heute mal anhören.

Das Interview könnt ihr hier nachhören:

 

Am Mittwoch werden uns dann auch die Mitglieder der Initiative 100% Tempelhof besuchen. Sie sind gegen eine Bebauung des alten Flugfeldes, für die als Argument die Schaffung bezahlbaren Wohnraums angegeben wird. Tatsächlich betrifft das aber nur 9% der geplanten Fläche, der Rest wird wohl eher mit Büros und Luxuswohnungen bebaut werden.

Tempelhofer Feld

Man kann übrigens auch vor dem 25. Mai in den Bezirksämtern unkompliziert wählen gehen, wenn man den Termin für die Briefwahl verpasst hat – einfach mit Perso vorbeigehen.

Moderation

Winson
Ist zu hören in der Morningshow Am Nachmittag, Flux Forward Spezial und immer wieder zwischendrin.

… zum Profil

Redaktion & Moderation

Miki Sič
Spezialgebiet: Strickliesel

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.