Nathaniel Rateliff & The Night Sweats (Ausschnitt Albumcover)

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats | Wochenendspecial

▷ Letzte Änderung: 2015-08-14
By Raoul [FluxFM] |
Im Radio:
15. & 16. August 2015
Jede Stunde ein Song

Bei den neuen Alben stellen wir euch die besten Platten vor – im Wochenendspecial übernehmen das die Künstler selber. Das ganze Wochenende über moderiert nämlich eine Band oder ein Künstler im Radio Lieder aus dem aktuellen Album an – jede Stunde ein Song.

Dieses Wochenende erklärt Nathaniel Rateliff, warum, wo und wie die Songs mit seiner neuen Band auf dem Album Nathaniel Rateliff & The Night Sweats entstanden sind – vorab und exklusiv beim Sender eures Vertrauens.

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats (Cover) Die großen Bluessänger, die mit dem Schmelz in der Whiskey-getränkten Stimme, der einem die Gänsehaut auf den Rücken zaubert, die gibt es doch gar nicht mehr. Nun, bis auf einen: Nathaniel Rateliff hat bereits auf einigen Soloalben gezeigt, dass er eine stimmliche Naturgewalt ist. Mit seiner neuen Band The Night Sweats kriegt er nun auch den passenden Drive. Blues, Rock’n’Roll, rohe Worte, Bläser und (natürlich) ganz viele schweißtreibende Rhythmen. Eine umtriebige Platte, die nur durch das Live-Erlebnis von der sieben-köpfigen Band getoppt werden kann. Also: Hinhören, hingehen und dann dahinschmelzen.

Tracklist

1. I Need Never Get Old
2. Howling At Nothing
3. Trying So Hard Not To Know
4. I’ve Been Failing
5. S.O.B.
6. Wasting Time
7. Thank You
8. Look It Here
9. Shake
10. I’d Be Waiting
11. Mellow Out
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.