Sylvan Esso

Neue Alben: First Aid Kit, Glass Animals & Sylvan Esso

▷ Letzte Änderung: 2014-06-06
By Diana Hagenberg [FluxFM] |

First Aid Kit – Stay Gold

First Aid KitEs ist schon wahnsinnig beeindruckend, was die beiden Schwestern Klara und Johanna Söderberg im zarten Alter von Anfang 20 alles vorzuweisen haben. Abgesehen vom großen Erfolg, den ihnen ihr Durchbruchalbum The Lion’s Roar beschert hat, können sie schon jetzt Patti Smith, Paul Simon und Emmylou Harris zu ihren Fans zählen.

Und Conor Oberst – der hat wie schon beim Vorgänger auf dem neuen Album Stay Gold zusammen mit Kollege Mike Mogis im Produktionsstuhl gesessen. First Aid Kit haben auch diesmal wieder wunderschönen Folk-Country geschaffen, in dem sie in warmen Harmoniegesang von den Sehnsüchten ihrer für ihr junges Alter so alten Seelen erzählen.


Glass Animals – Zaba

Glass AnimalsAls Glass Animals Anfang des Jahres ihre erste Single Psylla bei uns veröffentlichten, gingen der FluxFM Musikredaktion spontan die Vergleiche aus. Was das Quartett aus Oxfordshire mit Musik und Sprache schafft, ist eine samtweiche, beatgewaltige Landschaft aus fantasievollen Texten und einem schillernden Sounddschungel. Während Bässe blubbern und Beats orientalische Wüstenlandschaften heraufbeschwören, singt Dave Bayley mit Schlafzimmerstimme von philosophierenden Ziegen und darüber, wie es klingen könnte, jemandem mit einem Dosenöffner den Schädel zu knacken. Die Texte lassen in der Tat viel Spielraum für Interpretationen:

„We get asked quite often why it’s about sex – which is always quite surprising to us, because it’s got nothing to do with sex.“

Wenn die Jungs über Erdnussbutter singen, meinen sie also tatsächlich nur Erdnussbutter. Benannt wurde das Debüt nach William Steigs Kinderbuch The Zabajaba Jungle, eine Abenteuergeschichte, die großen Einfluss auf die Jungs hatte. Deswegen gibt es wohl auch auf Zaba so unheimlich viel zu erleben:

„It’s like an out of space bridge to a jungle, that’s how I’d describe it.“

Am Pfingstwochenede sind Glass Animals unser Wochenendspecial. Jede Stunde präsentiert die Band einen Song vom neuen Album. Und am Tag 1 nach Pfingsten – also dem 10. Juni – begrüßen wir die vier Briten zu einem MorningsShowcase am Nachmittag (oder besser gesagt zum Feierabend ab 18 Uhr) auf unserer Dachterrasse.


Sylvan Esso – Sylvan Esso

Sylvan EssoNick Sanborn lernte Amelia Meath kennen, als er mit seinem Elektroprojekt Vorband für ihr Folktrio war. Es dauerte nicht lange, bis die beiden feststellten, dass sie zusammen ganz wunderbare Musik zaubern können. Das Duo aus North Carolina tauschte erst einige Songideen per Mail aus, bis sie sich dann beide im Schlafzimmer von Nick einfanden. Er bastelte die Beats, während Amelia im Schrank zwischen Mänteln und Hemden die Songs einsang.

Das selbstbetitelte Debütalbum, das Sylvan Esso jetzt vorlegen, ist stark und zart zugleich. Es bietet ziemlich kantige, durchdringende Beats die sich gegen die Feenstimme von Amelia stellen. Wer eine neue Idee braucht, was Popmusik sein kann, der sollte hier mal reinhören.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.