Neustart: Kunstkomplizen – dialogische Kunstführungen & Workshops

▷ Letzte Änderung: 2014-01-06
By Diana Hagenberg [FluxFM] |

Beim Begriff Startup denkt man ja meist an Webbrowser und Programmierer. Dass Berlin aber auch ganz andere Neugründungen in Petto hat, beweisen die Kunstkomplizen. Sie bieten dialogische Führungen und Workshops rund um das Thema Kunst an, unter dem Motto „Kunst und Berlin anders sehen“.

Zugegeben, diese Beschreibung der Kunstkomplizen klingt noch reichlich abstrakt. Konkret richtet sich das Startup aber ganz gezielt an drei bisher unterversorgte Zielgruppen. Es gibt Führungen für Singles, das Format Kunst und Politik und mobile Workshops für Kinder.

Dass es offensichtlich einen Bedarf für Singleführungen geben muss, war eigentlich recht offensichtlich, denn viele unternehmungslustige Singles interessieren sich für Kunst und Kultur. Hier wird Kunst als Kommunikationsmittel zusammen mit anderen Singles genutzt.

Der politische Schwerpunkt war den Kunstkomplizen selbst eine Herzensangelegenheit. Hier wird Kunst im politisch-gesellschaftlichen Zusammenhang diskutiert. Dazu gibt es aktuell Führungen im Hamburger Bahnhof und in der Berlinischen Galerie. Dieses Anfangsangebot wird in den nächster Zeit noch erweitert. Doch während sich die ersten beiden Angebote vornehmlich an Erwachsene richten, bieten die Kunstkomplizen auch eine spezielle Kunsterfahrung für eine deutlich jüngere Zielgruppe an.

Das dritte größere Standbein ist das Angebot an Workshops für Kinder. Diese sind mobil und nicht an einzelne Museen gekoppelt. Die Kunstkomplizen kommen zu Kitas, Schulen, Institutionen und privaten Haushalten und erkunden gemeinsam mit den Kindern die Welt der Kunst und fördern mit verschiedenen Techniken und Materialien die künstlerische Experimentierfreude der Kleinen.

Doch auch wenn die Zielgruppen und Motivationen sehr unterschiedlich sein mögen – im wesentlichen geht es den Kunstkomplizen um etwas erfreulich einfaches: sie möchten zusammen mit den Teilnehmern die Kunst entdecken und erkunden.

Wenn ihr ein Startup kennt, das wir hier auch einmal vorstellen sollen – dann bitte her damit. Am besten per Mail an neustart@fluxfm.de, dann landet es direkt beim Richtigen.

Moderation / Redaktion

Jan Mölleken
Spezialgebiet: Netzwelt.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.