Ohrspiel: Bilderbuch

▷ Letzte Änderung: 2014-03-29
By Frank [FluxFM] |
Im Radio:
30. März 2014, 19 Uhr
1. April 2014, 19 Uhr
2. April 2014, 22 Uhr

„Das Bilderbuch ist eine Gattung der Kinderliteratur. Heutzutage versteht man darunter meist ein speziell für Kinder, die noch nicht lesen können, entworfenes Buch.“ – Nun gut, soviel zu dem, woran Leute denken, die in den letzten Monaten unter einem Stein gelebt haben, wenn irgendwo der Begriff Bilderbuch fällt. FluxFM-Hörer wissen allerdings, dass Bilderbuch eine der momentan heiß-gehandeltsten Bands sind. Das verdanken sie vor allem ihrem Song „Maschin“. Der wahnwitzige Track und das dazugehörige Video mit dem gelben Lamborghini gingen in Radio und Internet ab wie eine Rakete. Der progressiv-aggressive Sound und die windschnittigen Lyrics treffen den Zeitgeist und sind ungewöhnlich innovativ für deutschsprachige Musik.

Das österreichische Quartett Bilderbuch gründet sich vor 9 Jahren und musiziert in heutiger Besetzung seit 2008. Ein Jahr später erscheint das Debüt Nelken & Schillinge. Mit der ausgekoppelten Single „Calypso“ steigen die Jungs in ihrer Heimat bis auf Platz 4 der Charts. Auch Album Nummer Zwei Die Pest von Piemont schafft es nicht so recht hinüber nach Deutschland. 2013 stößt Philipp Scheibl zur Band, ein Schlagzeuger mit HipHop- und R’n’B-Background. Und mit ihm platzt endlich der Knoten: Aus ehemals gewöhnlichem Deutschrock wird ein undefinierbares Art-Funk-Rock-Monster, das sich vorerst auf der Feinste Seide EP verewigt.

Während die noch bei uns auf dem Plattenteller liegt, spielen Bilderbuch momentan eine ausverkaufte Show nach der anderen – für euch haben sie sich trotzdem Zeit genommen. Sänger Maurice und Gitarrist Mike von Bilderbuch: diesmal im FluxFM Ohrspiel.

Tracklist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.