Eines der letzten Fotos von Heinz-Günther Schmalbart, aufgenommen kurz vor dessen Verschwinden im Jahr 1992. (Foto: Carsten Brück)

Planet Tierwelt mit Heinz-Günther Schmalbart | Weltpremiere auf FluxFM

▷ Letzte Änderung: 2018-07-02
By Carsten Brück |
Im Radio:
2. bis 6. Juli bei FluxFM Superfrüh

In den 1980er Jahren kannte ihn jedes Kind – doch heute ist er völlig in Vergessenheit geraten: Der wirklich existierende Tierfilmer Heinz-Günther Schmalbart hat in seiner Sendung Planet Tierwelt ganzen Generationen die Geheimnisse der Evolution nähergebracht. Dann der Schock: Vor fast genau 25 Jahren ist das Fernseh-Urgestein bei einer Expedition im südnördlichen Ostwestfalen verschollen – Grund genug für eine Spezial-Rubrik, um dieses traurige Jubiläum zu würdigen.

Carsten Brück aus der FluxFM-Tierdoku-Abteilung hat auf dem Dachboden seines Anwesens originale Filmbänder entdeckt, mit noch unveröffentlichten Folgen von Planet Tierwelt. In dieser Woche zeigen wir euch daraus die besten Momente im Radio – ihr seid also Zeugen einer echten Weltpremiere.

Hier alle Folgen zum Nachhören:

Montag: Der Eurasische Raketenkakadu
Dienstag: Das Sumatra-Einhörnchen
Mittwoch: Der Nordkap-Modem-Einwal
Donnerstag: Der Lederhosen-Tapir
Freitag: Die Chilenische Snooze-Button-Ente

Creative Content

Carsten Brück
Creative Content
Spezialgebiet: Zeichen und Wunder

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.