Pop-Kultur 2018

Pop-Kultur Berlin vom 15. bis 17. August

▷ Letzte Änderung: 2018-07-31
By Ann-Kathrin [FluxFM] |

MEDIENPARTNERSCHAFT

Pop-Kultur Festival
15. – 17. August 2018
Kulturbrauerei im Prenzlauer Berg
 
Infos & Tickets: pop-kultur.berlin oder Tickets gewinnen

Pop-Kultur geht in die vierte Runde: Mit einem Line-Up aus über 80 Programmpunkten in Form von Auftragswerken, Konzerten, DJ-Sets, Ausstellungen, Installationen, Gesprächsformaten und Filmen, findet das dreitägige Berliner Festival dieses Jahr vom 15. bis 17. August erneut auf dem Gelände der Kulturbrauerei statt.

Pop-Kultur ermöglicht lokalen und internationalen Künstler*innen neue Werke zu erschaffen und diese auf der Bühne als Uraufführungen zu zeigen. Sie entwickeln für das Festival neue Performances, die in Berlin ihre Uraufführung haben werden. Die Berliner Band HOPE erarbeitet zum Beispiel gemeinsam mit dem Raumchoreographen Moritz Majce eine Aufführung, die Klang und Raum am ganzen Körper spürbar macht. Eine Aufführung also, die „Konzert, Skulptur, Community Space und Uterus zugleich ist“, wie sie selber sagen. Die Auftragsarbeit, die der Musikproduzent Henrik Schwarz zusammen mit dem holländischen Alma Quartet auf die Bühne bringt, ist wiedrum das Ergebnis seiner intensiven Beschäftigung mit einigen der aufwühlendsten und mitreißendsten Streichquartette der letzten Jahrhunderte.

In dem von Yeşim Duman (Golden Pudel-Resident, ByteFM-Moderatorin, female:pressure-Aktivistin und Veranstalterin der Eventreihen bubble & Erdogay) kuratierten Programm unter dem Titel Hayat schafft sie eine “bubble”, in der die Lebendigkeit ihren Zauber ebenso wie ihre Fragen entfalten kann. Denn “Hayat” heißt Leben. Duman verdichtet darin ihre Aktivitäten in der queeren Clubszene und im postmigrantischen Diskurs und holt Kulturschaffende aus verschiedenen Positionen der Kategorien Gender und Race auf und hinter die Bühnen des Pop-Kultur Festivals.

Gleichzeitig mit dem Festival kommen bei Pop-Kultur Nachwuchs in rund 40 Workshops 250 junge Talente aus der ganzen Welt mit Künstler*innen des Live-Programms sowie Macher*innen aus Wirtschaft, Politik und der Musikbranche zusammen.


Die Pop-Kultur auf FluxFM
Festival-Kurator Martin Hossback im Interview

Festival-Kurator Martin Hossbach hat das Programm im Interview vorgestellt:

Musikerin Kat Frankie im Interview


Programm

15+ Eigenproduktionen
»Pop-Kultur Commissioned Works« in Zusammenarbeit mit: AUTOMAT / Ein Hit ist ein Hit / Die Türen / Henrik Schwarz & Alma Quartett / Hope & Moritz Majce / Irmin »Can« Schmidt / Karen Gwyer / Kat Frankie / Lydia Lunch / Pan Daijing / Sophia Kennedy / Staatsakt / Vivien Goldmann / Yeşim Hanım / 21 Downbeat

70+ Konzerte & DJ-Sets von:
Ace Tee & Kwam.e / Agar Agar / Andrra / …And You Will Know Us By The Trail Of Dead / Anna von Hausswolff / Better Person / Boy Harsher / Carmen Villain / Chastity Belt / Chelsea Wolfe / Choolers Division / Dan Michaelson / Die Mausis / Die Nerven / DIVES / Drangsal / Ebow / FLOHIO / Gaddafi Gals / Ghostpoet / Gwenno / Haiyti / International Music / Islamiq Grrrls & oOoOO / Laura Perrudin / Kedr livanskiy / Lisa Morgenstern / Malik Djoudi / Mark Ernestus’ Ndagga Rhythm Force / MIAHUSH / Myrkur / Neneh Cherry / Nilüfer Yanya / Noga Erez / OY / Pranke / RÁN / RICHARD DAWSON & Band / SASSY 009 / Shortparis / Stockelborn / Swutscher / The LAST POETS / המסך הלבן \ The White Screen / Valerie Renay / Vivien Goldmann / YGG

Talks & Lesungen
Ahzumjot / Ebow / Fatma Aydemir / Hengameh Yaghoobifarah / Henrik Schwarz / Josefine Rieks / Lady Bitch Ray / Lizzie Doron / Salwa Houmsi u.v.m.

 

 

Verlosung

FluxFM verlost Tickets fürs Pop-Kultur Berlin unter allen, die uns im Kommentarbereich verraten, auf wen oder war ihr euch am meisten beim Festival freut. Die Kommentare werden moderiert, das heißt, es kann eine Weile dauern, bis euer Beitrag auftaucht. Wir benachrichtigen die Gewinner*innen per Mail.

Viel Glück!

AGB
Die Gewinner werden in der Regel 2 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung per Mail verständigt mit der Bitte um Rückmeldung.
Eine Barauszahlung des Preises ist nicht möglich.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Falls sich der Gewinner nicht innerhalb von 24h auf unsere Mail meldet (Achtung: auch gelegentlich Spam checken), behalten wir uns vor, den Gewinn an jemand anderen weiterzugeben.
Wir verlosen für all unsere Konzertpräsentationen Gästelistenplätze. Das heißt, dass es keine physischen Tickets gibt.
Du gewinnst immer 2 “Tickets”, d.h. du kannst noch jemanden mitbringen.
Falls bei einem Gewinnspiel eure Adresse benötigt wird, garantieren wir euch, dass diese ausschließlich für das jeweilige Gewinnspiel genutzt wird.
Sollte das Konzert / die Veranstaltung abgesagt werden, steht dir keine Entschädigung in jeglicher Form zu.

83 Kommentare

  1. Caro says:

    Ich freue mich am meisten auf Haiyti, hammer Frau! Habe sie letztes Jahr als Voract bei Deichkind live erlebt und bin seitdem großer Fan (:

  2. Holger Steinbach says:

    Kat Frankie (die war so toll Ende letztem Jahres bei euch beim MorningShowCase am Nachmittag)

  3. Laura says:

    Neben John Maus, der ja abgesagt hat (Buh!), freu ich mich doch sehr auf Boy Harsher und Chastity Belt

  4. Marko says:

    Drangsal :)

  5. wolf says:

    Auf die fantastische Chelsea Wolfe natürlich. :-)

  6. Klara says:

    Die Türen!

  7. Moritz says:

    … And You Will Know Us by the Trail of Dead!

    Den Termin des diesjährigen Berlin-Konzerts habe ich leider verpasst. Pop-Kultur wäre perfekt um das nachzuholen :)

  8. Alex says:

    Auf Drangsal und Ahzumjot!

  9. Frieda says:

    Chastity Belt ♥

  10. Axel M says:

    Neneh Cherry

  11. Johannes says:

    Drangsal auf der Fusion verpasst, wäre also super!

  12. Katharina says:

    ich freue mich am meisten auf Kat Frankie :) ich liebe diese Frau!

  13. Raldi says:

    Neneh Cherry

  14. Rene says:

    Neneh Cherry & Chasity Belt

  15. Stefanie says:

    Better Person

  16. Laura says:

    Sophia Kennedy

  17. Ronny says:

    Die Nerven -> der geilste Fehler im Bild des Lineups schlechthin

  18. Lena says:

    BOY HARSHER :-)

  19. Katharina says:

    Anna von Hausswolff

  20. anni says:

    Definitiv Neneh Cherry und Anna von Hausswolff <3 Danke <3

  21. Inga says:

    Auf jeden Fall drangsal. Hoffentlich ist der in Echt auch so motzig ❤️

  22. two says:

    Anna von Hausswolff!!

  23. RB says:

    Die Mausis :-)

  24. Kolja says:

    Chelsea Wolfe

  25. Michelle says:

    Drangsal

  26. Dam says:

    Ich freue mich auf …And You Will Know Us By The Trail Of Dead!

  27. Katha says:

    Die Nerven

  28. Katja says:

    Klare Sache: Hayiti, Kat Frankie und המסך הלבן alias The White Screen! Hayiti zeigt auf hohem Niveau, was für tolle Frauen es in der Rap-Szene gibt, Kat Frankie bringt ihr australisches Flair mit in ihre Musik ein und The White Screen als die israelischen Könige des Zombie/Trash/Glam & Rock n roll gehen eh immer. Alles in allem klingts nach einer 1a Kombi für ein mega gutes Wochenende nach der Uni-Klausurenphase! :)

  29. Maja says:

    FLOHIO! sehe ich nämlich auch schon am Samstag in Hamburg :)

  30. afra says:

    Ich will Romano treffen.

  31. Lars says:

    ANDRRA!!!

  32. Marcel says:

    Ich freu mich auf Nick Ryder

  33. Simone says:

    Die Nerven, denn die sind so unglaublich gut!

  34. sven says:

    …And You Will Know Us By The Trail Of Dead haben mich noch nie enttäuscht

  35. Christian says:

    The Last Poets – bestes Album 2018, bisher.

  36. Roman says:

    Ich freue mich mega auf Anna von Hausswolff – so gut!

  37. Anne says:

    Trail of death…..schon seit Jahren, seitdem ich Anfang der 90er mal von einem Freund die CD mit Nagellack bekleckert habe und dann in Amiland ne neue bestellen musste (beachte: ohne Amazon!!! :))….tja, so wird man Fan :)
    Anne

  38. Doreen says:

    Drangsal und Die Mausis

  39. Charlitza says:

    kat frankie grade gesehen beim summer s tale…. großartig!

  40. Jürgen says:

    Drangsal – suuuuper !!!

  41. Sebi says:

    Wenn ich dächte ich würde alt werden: „Neneh Cherry“ … Will doch lieber den Rhythmus des Sommers beim DJ Set spüren und mir wünschen, dass dieser Mega Sommer nie zu Ende geht!

  42. Friederike says:

    Kat Frankie <3

  43. Rene says:

    21 Downbeat und vieles mehr, fragt mich danach ;)

  44. markus says:

    vivienne goldman am freitag!

  45. Didi says:

    Kat Frankie

  46. Mike says:

    freu mich auf Drangsal und Kat Frankie

  47. Herman says:

    Neneh Cherry wäre suuuper
    und Die Nerven

  48. Vale says:

    The Last Poets

  49. Stephanie says:

    …And You Will Know Us By The Trail Of Dead

  50. Christina says:

    Die unvergleichbare, unvergessliche und verewigt Neneh Cherry!
    Danke!

  51. Michael says:

    Lydia Lunch & Weasel Walter

  52. Krischan says:

    Ich will von Drangsal drangsaliert werden, dem erfrischendem Schläger;-).

  53. Toja says:

    Die Nerven!

  54. Christian says:

    Ich freue mich auf die Mausis, weil einfach jeder Käse mag!

  55. Christina says:

    Auch wenn Welten dazwischen liegen, wir würden uns sehr gerne Anna von Hauswolff und endlich auch mal Neneh Cherry ansehen.

  56. Nicole says:

    Ganz klar auf Drangsal😍 Ein Ausnahmekünstler, den man unbedingt live gesehen haben mus🤗

  57. Andreas says:

    Trail Of Dead, RAN

  58. Lars says:

    BOY HARSHER!

  59. Der übermächtige Uschilator says:

    Besonders erfreulich an den 16 Orten in der Kulturbrauerei am Donnerstag: Desolation Center, Lydia Lunch, Anna von Hauswolff, Neneh Cherry, die anderen Sachen will ich mir dann noch in Ruhe durchschauen aber in erster Linie zählt für mich erstmal einfach nur das Spiel und das Gewinnen ..

  60. Doris says:

    Ghostpoet

  61. Andreas says:

    Trail Of Dead, RAN.

  62. Dshamilja says:

    Ohne nur eine Sekunde nachdenken zu müssen: And you will know us By the trial of dead! <3

  63. Ake says:

    Neneh Cherry

  64. tom says:

    Guten Tag,
    Besonders erfreulich an den 16 Orten in der Kulturbrauerei am Donnerstag: Desolation Center, Lydia Lunch, Anna von Hauswolff, Neneh Cherry, die anderen Sachen will ich mir dann noch in Ruhe durchschauen aber in erster Linie zählt für mich erstmal einfach nur das Gewinnen ..
    grüssend winkt der beinahe
    übermächtige
    uschilator

  65. Lydia says:

    Unbedingt will ich sehen Die Nerven, Boy Harsher, Drangsal, den Talk mit Moses Schneider und Chelsea Wolfe.

    Danke <3

  66. Sarah says:

    Auf die Pop-Kultur in Berlin!

  67. Alex says:

    Die Nerven

  68. Simon says:

    Ich würde mich ja sehr darüber freuen, Kat Frankie endlich mal live sehen zu können, nachdem ich mich bisher “nur” durch Funk und Fernsehen von ihrem herausragenden Können überzeugen konnte.

  69. Viktoria says:

    definitiv …And You Will Know Us By The Trail Of Dead

  70. Martha says:

    Drangsal!

  71. Norah says:

    Multible Vorfreude:
    Das lächeln von .. and you will know us by the Trail of Dead. Auf Cool Bleiben mit International Music. Auf Neue Wellen mit den Nerven. Auf das Wetter mit Ebow. Auf die Resulotion mit den Gaddafi Girls. Auf die Freakshow mit Ghostpoet. Auf den Stratosphärenspäher mit Henrik Schwarz. Auf neue Codexe mit Lisa Morgenstern. Auf beeing Special and Winning.

  72. Juliane says:

    I’m not a rich B*tch & kann mir das Ticket nicht leisten.
    Daher freue ich mich riesig auf die großartige Lady Bitch Ray*!

    *Kontrovers, Provokant & Smart ;-)

    PS. Hoffe das Karma ist diesmal keine … und ich gewinne das Ticket.

  73. Mareike says:

    Freue mich über Shortparis

  74. Dani says:

    Schwer verliebt in Kedr Livanskiy.

  75. Anne says:

    Chastity Belt & die Nerven werden meine Highlights sein.

  76. Luisa says:

    Ich freue mich auf die Nerven.

  77. Christian says:

    auf Myrkur :)

  78. Peter says:

    …And You Will Know Us By The Trail Of Dead

  79. Ina says:

    Kat Frankie. Hat meinen Glauben an die Popkultur wiederbelebt…<3

  80. Heiko says:

    Ich freue mich am meisten auf Haiyti, weil sie einfach richtig gute Musik macht und immer gute Laune versprüht. Da will man einfach nur mitmachen und glücklich sein :) Auf Lady Bitch Ray bin ich aber auch gespannt.

  81. Cosima says:

    Ich freue mich auf Ava Bonam!

  82. daniel says:

    hey!
    ich freue mich am meisten auf And You Will Know Us by the Trail of Dead!
    Liebe Grüsse Daniel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.