Nadine (M.) mit Jens Balzer und Tobi Müller im FluxFM-Studio (Foto: R. Kranz)

Popsalon mit Jens Balzer und Tobi Müller & Grenzen der Meinungsfreiheit | Morningshow am Nachmittag

▷ Letzte Änderung: 2015-10-13
By Sophie [FluxFM] |
Im Radio:
13. Oktober 2015,
14 bis 18 Uhr
Popsalon mit Jens Balzer/ Tobi Müller (17:10 Uhr)

Jens Balzer und Tobi Müller laden am 13. Oktober das erste Mal zum Popsalon in die Bar im Deutschen Theater ein. Geladen haben die beiden Kulturkritiker ein Dreigestirn der deutschen journalistischen Printelite: Thomas Groß von der Wochenzeitung Die Zeit, Tobias Rapp vom Spiegel und die freie Autorin Jenni Zylka, die unter anderem für taz schreibt. Besprochen werden aktuelle Bilder und Töne aus der Pop-Produktion. Warum für den Popsalon vorerst nur drei Ausgaben geplant sind werden wir u.a. im Interview mit den beiden Gastgebern für euch herausfinden.

Interview verpasst? Hier gibt’s Kulturkritik zum Nachhören:


Grenzen der Meinungsfreiheit (16:10 Uhr)

Bei der letzten Montagsdemo von PEGIDA in Dresden sah man ihn neben Deutschlandfahnen und Transparenten: einen Galgen aus Holz, mit zwei Stricken. Wer daran aufgeknüpft werden soll, ist unübersehbar: „Reserviert für Angela ‚Mutti‘ Merkel und Sigmar ‚das Pack‘ Gabriel.“ Ähnlich bei der TTIP Demo am Samstag: dort sah man eine Guillotine für den Vize-Kanzler. Wo fängt das Recht auf freie Meinungsäußerung an und wo hört es auf? Wir telefonieren zum Thema mit dem Kreuzberger Rechtsanwalt Sven Richwin. Er ist Anwalt für Strafrecht bzw. Experte für Meinungssäußerungs- und Versammlungsrecht.

Hier gibt’s das Telefonat noch einmal zum Anhören:

Moderation

Nadine Kreutzer
Zu hören u.a. bei Superfrüh, Stadt.Land.Flux., Morningshow Am Nachmittag.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.