Drangsal, Dr. Angsal, FluxFM, Musiksprechstunde, Max Gruber
Dr. Angsal (Foto: Sophie Euler)

Praxis Dr. Angsal | Die Musiksprechstunde mit Max Gruber.

▷ Letzte Änderung: 2017-06-18
By Constanze [FluxFM] |
Im Radio:
13. Juni 2017, 19 Uhr
18. Juni 2017, 23 Uhr

Sommer, da wollen die FluxFM-Moderator*innen Urlaub machen. Wer soll aber moderieren, wenn alle ausgeflogen sind? Wir haben einfach mal die Tür aufgelassen und geguckt, wer so vorbei kommt. Und wir waren genauso erfreut wie ihr es bald sein werdet, als Max Gruber sich bereit erklärt hat, in den nächsten Wochen für euch hinter dem Mikrofon zu stehen.

Als Schirmherr und Mastermind des Kollektivs Drangsal kennt man Max Gruber mittlerweile für New Wave-Pop mit dunklem Herzen – und für sein flottes Mundwerk. Im letzten Jahr erschien sein Debütalbum Harieschaim, ausgezeichnet mit dem Preis für Popkultur als bester Newcomer, nominiert für den Echo Kritikerpreis.

Auf FluxFM wird Dr. Angsal jeden Dienstag zur Sprechstunde laden: Ein Gast, ein Thema, alles kann, nichts muss. Praxis Dr. Angsal hat geöffnet, holt euch schnell einen Termin.

Sprechstunde Nr. 3 | Gurr

In manch betrunken-melancholischem Zustand halten sie sich auf Festivals für die uncoolste Band Deutschlands. Dass sie das nicht sind, wissen nicht nur wir von FluxFM, sondern auch Dr. Angsal – deshalb hat er Laura Lee Jenkins und Andreya Casablanca von Gurr in seine Musiksprechstunde eingeladen.

Und wer eine der Musiksprechstunden verpasst hat, kann sie hier nochmal nachhören


 

 

 

Max Gruber alias Drangsal war bereits einige Male bei uns:
>> im Ohrspiel
>> in der Morningshow am Nachmittag

Weitersagen

3 Kommentare

  1. JePo says:

    Hallo Doc,
    sehr inspirierend deine Sprechstunde.
    Ich muss wieder Musik erwerben. Na toll…

  2. c.h. says:

    i bims gams schön krank lol
    Ich hoffe einer der Sizarr-Jungs wird mal krank und läutet bei dir, Dr.

    Grüße

  3. Dirk Bach says:

    Max, das war bestimmt der McKroket™. Der ist aber eigentlich ganz lecker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.