Rachel Kushner, Telex aus Kuba, Sophie Euler, FluxFM, Buch, Buchtipp, Rowohlt
Rachel Kushner – Telex aus Kuba (Foto: Sophie Euler)

Rachel Kushner – Telex aus Kuba | Lesen und lesen lassen

▷ Letzte Änderung: 2017-06-19
By Nina [FluxFM] |
Im Radio:
19. Juni bis 25. Juni 2017

telex aus kubaDie Sonne brennt, die Luft steht, Kuba kurz vor der Revolution. Hier sind sie alle versammelt – die Castros, Che Guevara, der Diktator Batista und US-Präsident Eisenhower. Erzählt wird die Geschichte in Rachel Kushners Telex aus Kuba aber von zwei Jugendlichen und den Menschen, die ihnen begegnen: ein französischer Agent, eine kubanische Tänzerin mit Hang zur Macht, Dschungelkämpfer und schmutzige Geschäftemacher.

Fazit von Jörg Petzold:
“Ich war schon Fan ihres vorhergehenden Buches “Flammenwerfer” und dieses hier hat mich nicht enttäuscht. Sie besitzt das Talent, große politische Zusammenhänge in persönliche Geschichten zu packen. Die Gedanken und Geschichten der erzählenden Figuren sind sehr sinnlich und suggestiv, die Bilder bleiben lange im Kopf. Es ist einfach ein sehr tolles Buch über die Umbruchszeit in Kuba in den 50er und 60er Jahren. Perfekte Sommerlektüre!”
 

Telex from Cuba (englisches Original) ist erschienen bei Vintage.

 

Redaktion

Jörg Petzold
Spezialgebiet: Lesen und lesen lassen.

… zum Profil

Redaktion

Aysche Wesche
Wortredaktion
Spezialgebiet: Stadtleben, Politik und Kultur.
… zum Profil

Weitersagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.