WM-Studio itte (Bild: Winson)
WM-Studio itte (Bild: Winson)

Die Runde Stunde

▷ Letzte Änderung: 2014-03-05
By Frank [FluxFM] |
Im Radio:
(fast) jeden Freitag,
18 Uhr

„Fußball ist gewiss nicht alles, aber ohne Fußball ist alles nichts.“ – Frei nach Arthur Schopenhauer beweist das WM-Studio Mitte immer freitags ab 18 Uhr, dass im FluxFM-Universum auch der Planet Fußball bewohnt ist.

Bei diesem Thema ist es nicht einfach, ernst zu bleiben. Nichtsdestotrotz versuchen die selbsternannten Fußball-Experten aus Berlin jede Woche aufs Neue, dem großen Theater einen Sinn zu geben – oder die Sinnfreiheit des Ganzen zu feiern. Je nachdem, wie die Stimmung gerade ist.

Alle Meldungen, die während der Woche auflaufen, werden geprüft, gewogen und auf ihren Unterhaltungswert getestet. Was schließlich in der Sendung auftaucht, steht meistens erst am Ende der 60 Minuten fest. Tragende Säulen sind die Vorschau auf den Bundesliga-Spieltag, Interviews im Studio oder am Telefon, die Weisheiten des Jogi Love sowie der 1. FC Union, dem wir in besonderer Weise zugetan sind und für dessen Spiele es dann und wann auch Karten zu gewinnen gibt.

Das gemischte Moderatoren-Doppel Knuth und Forkefeld zeigt am Mikrofon alles, was den modernen Fußball ausmacht. Pressing, Gegenpressing, schnelles Umschaltspiel und die falsche Neun gehören ebenso zum Repertoire wie der Mut zur Wissenslücke, der gespielte Witz und die schnöde Fachsimpelei.

Zu erreichen ist die RUNDE STUNDE per Mail an wmstudio@fluxfm.de.

19 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.